Skip to main content
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit

Best.-Nr.: 229727 - Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) 19,91 Std./Woche bis 31.12.2023

  • Online since 16/10/2020
  • 201016-413027
  • 229727
  • Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Description

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Lehrstuhl Klinische (Kinder- und Jugend-)Psychologie sucht zum 01.04.2021 und befristet bis zum 31.12.2023  einen Forschungsmitarbeiter (m/w/d)  mit 19,91 Wochenstunden. Im Rahmen eines multizentrischen Forschungsprojektes (COMPARE) wird ein Kollege (m/w/d) zur Unterstützung der wissenschaftlichen Studienorganisation und Koordination der Studiendurchführung am Standort in Bochum gesucht. Der Lehrstuhl bietet ein hervorragendes Umfeld für qualitativ hochwertige Psychotherapie sowie für Interventions- und Grundlagenforschung. Der gesuchte Mitarbeiter (m/w/d) soll im Sinne einer teamfähigen, engen Zusammenarbeit seine Aufgaben in Zusammenarbeit mit den Wissenschaftlern /Therapeuten und Supervisoren der Studie erfüllen. Wir wünschen uns Personen, die mit Begeisterung, Kreativität und Engagement für das Ganze an der Studie mitwirken und bieten im Gegenzug ein hohes Ausmaß an Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgabe(n):

  • Unterstützung der Studienorganisation und-koordination am Standort Bochum
  • Vernetzung und Austausch mit den Projektpartnern und Studienzentren, Teilnahme an Projekttreffen
  • Zusammenarbeit mit anderen Wissenschaftlern/Therapeuten/Ambulanzleitung und Supervisoren des (KiJu) ZPT
  • Rekrutierung von StudienteilnehmerInnen
  • Durchführung von Screening-Gesprächen
  • Projektvorstellung/des wissenschaftlichen Vorhabens bei Multiplikatoren
  • Datenmanagement, Codierung und Überprüfung der Patienten- und Studienordner

 

Qualifikationsziele:

  • Fortschreitende Qualifizierung als Psychologische(r) Psychotherapeut(-in) und/oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut(-in)
  • Erlernen der Zusammenarbeit und Koordination mit verschiedenen Forschergruppen vor dem Hintergrund des multizentrischen Designs
  • Vertiefung der persönlichen fachlichen Kompetenz durch eigenständiges Erarbeiten von Forschungsfragen und -zielen

Erfolgt die Finanzierung bei der Einstellung ausschließlich von externen Drittmittelgebern, besteht für die Beschäftigten keine Verpflichtung zur Übernahme von Lehrverpflichtung.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Requirements

Abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie im Bereich Klinische Psychologie und Psychotherapie

Wünschenswert ist die erfolgreich abgeschlossene bzw. fortgeschrittene Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten und/oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie.

 

Ad data

Type of employment
Part time
Period of employment
Custom free text, starting Thursday, 01 Apr 2021
Compensation
TV-L E13
Application deadline
Thursday, 31st of December 2020 - 11:59PM

Contact details

University
Ruhr-Universität Bochum
Institute
Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit
Location
Massenbergstr. 9-13
44787 Bochum, Germany
Contact person
Mr Sören Friedrich
Telephone

+4924863

E-Mail address
soeren.friedrich@rub.de

Contact

Mr Sören Friedrich

+4924863


soeren.friedrich@rub.de

Job location

Ruhr-Universität Bochum | Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit

Massenbergstr. 9-13
44787 Bochum
Germany