Ruhr-Universität Bochum

Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) für den Bereich Molekulare Zellbiologie

Online since
07.06.2019 - 09:35
Job-ID
BO-2019-05-08-250452
Job type

Description

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der groß en Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaß en besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

 

Die Fakultät für Biologie und Biotechnologie der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der größten und renommiertesten Ausbildungsstätten und Forschungsinstitutionen in Deutschland.

 

Der Lehrstuhl für Zellphysiologie sucht befristet als Schwangerschafts-/ Elternzeitvertretung ab dem 04.09.2019 bis zum 31.10.2020 einen Biologisch-Technischen Assistenten (m/w/d) in Vollzeit (100,00 % = 39,83 Std./Wo.) für den Bereich Molekulare Zellbiologie. In Abhängigkeit vom Vertretungsfall wird eine Verlängerung angestrebt.

Ihr Aufgaben:

  • eigenständige Durchführung von zellbiologischen, biochemischen und molekularbiologischen Arbeiten (z. B. Zellkultur, Proteinexpression, Plasmid- und Proteinaufreinigungen und Klonierungen),
  • Fluoreszenz-Mikroskopie,
  • Auswertung von wissenschaftlichen Daten,
  • Labormanagement.

Neben der analytischen Tätigkeit begleiten Sie Doktoranden während ihrer Doktorarbeiten im Labor.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch Technische(r) Assistent/in oder Technische(r) Assistent/in mit vergleichbarer Fachrichtung,
  • Sie sind teamfähig und besitzen eine präzise und strukturierte Arbeitsweise sowie gute organisatorische Fähigkeiten,
  • Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabenfeldern o. ähnlichen Tätigkeiten, insbesondere Molekularbiologische und mikrobiologische Grundtechniken, Grundlagen der Zellkultur und Fluoreszenz-Mikroskopie, Protein-Isolierung und Charakterisierung.

Wir bieten:

  • Eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr.
  • Ein soziales Umfeld mit netten Kolleginnen und Kollegen und fairen, geregelten Arbeitszeiten, in welchem Engagement honoriert und wertgeschätzt wird und in Einklang mit Freunden und Familie gebracht werden kann
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familiengerechtes Arbeiten (u.a. mit eigener Kindertagesstätte auf dem Campus)
  • Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und unieigenem Fitnessstudio.

Vergütung:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen zwischen den Entgeltgruppen 6 und 9a (klein) TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich Interessenten, die bisher nicht in einem Beschäftigungsverhältnis zur Ruhr-Universität Bochum stehen oder standen.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail im PDF-Format als eine Datei mit Nennung der Job-ID bis zum 21.06.2019 an:

Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, Univ.-Prof. Dr. Dietmar Fischer ND 4/124, Universitätsstr. 150, 44801 Bochum, senden. E-Mail: zellphysiologie@ rub.de.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Requirements

s. Beschreibung

Kontaktdaten

Contact person
Mr Prof. Dr. Dietmar Fischer
Location
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Germany
Phone
+49 32 29602
E-mail address

Type of employment

Vollzeit

Weitere Informationen

Institute / Institution
Lehrstuhl für Zellphysiologie
Period of employment
04.09.2019 bis zum 31.10.2020
Application Deadline
Friday, 21. June 2019 - 23:59

Compensation

zwischen den Entgeltgruppen 6 und 9a (klein) TV-L.