Institut für Diagnostik und Lerntraining (I.D.L.)

Fachkraft (m/w) für LRS- und Dyskalkulietherapie

Online seit
05.12.2017 - 11:47
Job-ID
DO-2017-12-05-155445
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

I.D.L., das Institut für Diagnostik und Lerntraining, ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit neun Standorten im Ruhrgebiet.  Wir arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, die von einer Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) oder Rechenschwäche (Dyskalkulie) betroffen sind - dies sowohl im Bereich der Diagnostik als auch der Lerntherapie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Institute in Gelsenkirchen, Marl und Hattingen  Pädagogische Mitarbeiter (m/w)  in Teilzeit, Vollzeit oder auf 450€-Basis. Die Arbeitszeit ist i.d.R.  von 13.00-18.30 Uhr.

Das Aufgabengebiet umfasst neben der lerntherapeutische Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern im Bereich LRS und Dyskalkulie auch die Elternarbeit und Diagnostik. In Abhängigkeit der persönlichen Neigung und Zielsetzung können weitere Arbeitsinhalte - wie z. B. Vorträge oder Fortbildungen - ergänzend hinzukommen. 

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit pädagogischer oder psychologischer Ausrichtung bzw. eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich der LRS- und/oder Dyskalkulieförderung gesammelt.
  • Sie sind teamfähig, kommunikativ und haben ein sicheres Auftreten.
  • Sie verfügen idealerweise über einen PKW-Führerschein und ein Auto.

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Institut für Diagnostik und Lerntraining (I.D.L.)
Ansprechpartner
Frau Susanne Kessler
Einsatzort
44791 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 893870
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Die Stellen sind frühestens im Januar und spätestens im März 2018 zu besetzen.