Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen

Systemadministrator/in (m/w/d) Rosetta (Entgeltgruppe 11 TV-L)

Online seit
27.05.2020 - 11:00
Job-ID
SW-2020-05-27-312068
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Sie betreuen in unserem Fachrechenzentrum eine umfassende Infrastruktur zur digitalen Langzeitverfügbarkeit. Dafür warten und pflegen Sie sowohl die zu dieser Infrastruktur gehörende Serverlandschaft aus dezidierten Linux-Systemen und virtuellen Linux-Servern, als auch die verschiedenen Komponenten der Speicher- und Netzinfrastruktur. Sie werden dabei von den Kolleginnen und Kollegen des Fachrechenzentrums unterstützt und arbeiten besonders eng mit einem Team von Softwareentwicklern und Spezialisten für Langzeitverfügbarkeit im Haus zusammen. Sie beraten und unterstützen dieses Team mit Ihrem Fachwissen bei allen hardwarenahen Entscheidungen zum Ausbau und der Erweiterung der Langzeitverfügbarkeitsinfrastruktur. Ihre Wissen und Ihre Erfahrungen bringen Sie auch bei den Hochschulen des Landes ein, die als Partner des hbz eigene lokale Infrastrukturen aufbauen wollen. Besonderen Wert legen Sie bei Ihrer Arbeit auf die Aspekte Datenschutz und -sicherheit, die Sie jederzeit selbständig aus systemadministrativer Sicht bewerten und bei Ihrer Arbeit jederzeit berücksichtigen.

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • einschlägige Erfahrungen bei der Administration linux-basierter Serversysteme
  • sehr gute Kenntnisse bei der Systemadministration mittels Shell
  • gute Kenntnisse im Bereich der netzbasierten Anbindung von Speicherinfrastrukturen
  • Erfahrungen und Kenntnisse bei der Einrichtung und Betreuung sicherer netzbasierter
  • Protokolle und Kommunikation (TLS, VPN, HTTPS, etc.)
  • Erfahrungen mit der Betreuung systemnaher Softwarekomponenten (Application-Container, Datenbanken, Shell-Scripte, etc.)

Wünschenswert sind

  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Red Hat bzw. CentOS-Systemen
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit der Benutzung von Versionierungs-, Dokumentations- und Ticketingsystemen, wie z. B. GitHub, Confluence, Jira
  • Erfahrung mit dem Betrieb von Open Source-Komponenten
  • guter sprachlicher Ausdruck

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner
Herr Christian Bohmer
Einsatzort
Jülicher Str.
6
50674 Köln
Deutschland
Telefon
+49 221 40075165
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Mittwoch, 1. Juli 2020

Vergütung

Entgeltgruppe 11 TV-L, bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzung