Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Abteilung für Hygiene, Sozial- und Umweltmedizin

Abteilungssekretär/in (m/w/d)

  • Online seit 11.11.2020
  • 201111-421744
  • 375394
  • Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Abteilung für Hygiene, Sozial- und Umweltmedizin (komm. Leiter Herr PD Dr. Jürgen Hölzer) sucht zum 01.02.2021 unbefristet eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) in Vollzeit für das Sekretariat mit der Eingruppierung nach TV-L E 6. Die Aufgaben umfassen die selbständige und zuverlässige Erledigung aller anfallenden Sekretariats- und Verwaltungsarbeiten im universitären Lehr- und Forschungsbetrieb, einschließlich der Verwaltung von Drittmitteln.

Aufgaben:

  • selbstständige Erledigung allgemeiner Sekretariatsaufgaben (Terminplanung, Korrespondenz, Büroorganisation)
  • Überwachung der Lehrstuhlkonten einschließlich Bestellungen und Rechnungsabwicklung
  • zuverlässige Verwaltung von Drittmittelkonten (Mittelabruf, fristgerechte Erstellung von Verwendungsnachweisen)
  • Organisation von Personalangelegenheiten (Ausschreibungen, Neueinstellungen, Verlängerungen)
  • Verwaltung von Studien- und Prüfungsleistungen sowie Kommunikation mit Studierenden

Anforderungsprofil

Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich bzw. vergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst oder einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen, sicherer Umgang mit gängiger Office-Software (Word, Outlook, Power Point, Excel, etc.)
  • Kenntnisse im Finanz- und Haushaltswesen (Buchführung, Kalkulationen, Fristenkontrolle)
  • hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • souveränes und freundliches Auftreten
  • selbstständige und verantwortungsbewusste Wahrnehmung der Aufgaben
  • gutes Zeitmanagement, Belastbarkeit, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Spaß und Neugierde an neuen Aufgaben

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal sowie an Auszubildende der Ruhr-Universität Bochum und Externe.

Fahrtkosten für evtl. Bewerbungsgespräche können nicht erstattet werden.

Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn ein adressierter und frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Montag, 01 Febr. 2021
Vergütung
TV-L E 6
Bewerbungsfristsende
Dienstag, 08. Dezember 2020 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
ulrike.hofmann@rub.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Abteilung für Hygiene, Sozial- und Umweltmedizin
Standort
Universitätsstr. 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Frau Ulrike Hofmann
Telefon

+4902343227365

E-Mail
ulrike.hofmann@rub.de
Webseite
https://www.ruhr-uni-bochum.de/umweltmedizin/

Kontakt

Frau Ulrike Hofmann

+4902343227365


ulrike.hofmann@rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Abteilung für Hygiene, Sozial- und Umweltmedizin

https://www.ruhr-uni-bochum.de/umweltmedizin/

Universitätsstr. 150
44801 Bochum
Deutschland