Ruhr-Universität Bochum

Akad. Oberrat auf Zeit (m/w/d) für Germanistische Mediävistik/Altgermanistik

Online seit
05.07.2019 - 11:36
Job-ID
BO-2019-06-26-259757
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Am Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum ist voraussichtlich zum 1. Oktober 2019 eine Stelle einer/s

Akademischen Oberrätin/Akademischen Oberrats auf Zeit (A 14, 100%) für Germanistische Mediävistik/Altgermanistik

für die Dauer von vier Jahren zu besetzen.

Das Lehrdeputat von 7 SWS ist überwiegend im B.A.-/M.A.-Studiengang Germanistik zu erbringen. Präsenz, hohes Engagement in der Lehre und der Betreuung von Studierenden wird vorausgesetzt, ebenso wie die Durchführung von Prüfungen und die Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung sowie in der Außendarstellung der Germanistischen Mediävistik.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes Universitätsstudium im Fachgebiet Germanistische Mediävistik sowie eine Habilitation und universitäre Lehrerfahrung in diesem Bereich. Bewerber/innen sollten das Fach in seiner gesamten Breite vertreten können. Sie sollten über gründliche philologisch-literaturwissenschaftliche Kompetenz verfügen und wenigstens einen profilierten Forschungsschwerpunkt im Bereich der mediävistischen Literaturwissenschaft haben.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Sigrun Schuh
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44780 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 32-28563
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Germanistisches Institut
Zeitraum der Beschäftigung
4 Jahre (HZG, § 44, Abs. 8)
Bewerbungsfristende
Freitag, 2. August 2019 - 23:59

Vergütung

A14 BesG NRW