Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Best.-Nr.: 653376 - Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) 3 Jahre 39,83 Std./Woche

  • Online seit 03.05.2021
  • 210503-466288
  • 653376
  • Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

In der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ist am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre zum 15.10.2021 die Stelle eines

wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) (EntgGr. 12/13 TV-L, Laufzeit 3 Jahre)

zu besetzen.

Der Aufgabenbereich des Stelleninhabers (m/w/d) umfasst die Mitarbeit in Forschung und Lehre des Fachgebiets sowie in der Lehrstuhlorganisation. Ein Promotions­vorhaben im Rahmen der Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls ist erwünscht und wird ausdrücklich unterstützt.

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach § 3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 16.05.2021 in elektronischer Form an Herrn Prof. Dr. Heiko Müller, E-Mail: Heiko.Mueller@rub.de. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an diese Email-Adresse.

Wir wollen an der RUB besonders die Karrieren von Frauen in Bereichen fördern, in denen sie unterrepräsentiert sind, und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbung schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber sind herzlich willkommen.

RUB-Web: Seiten Datenschutzinformationen

https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten

Anforderungsprofil

Einstellungsvoraussetzung ist ein mindestens mit Prädikatsexamen abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium. Bei entsprechender Eignung werden auch Bewerber (m/w/d) mit Abschlüssen aus Fachrichtungen mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug berücksichtigt (z.B. Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsingenieurwesen). Der Bewerber (m/w/d) sollte ein ausge­prägtes Interesse an der Forschung im Bereich der quantitativen Steuerlehre und sehr gute Kenntnisse im Bereich der Unternehmensbesteuerung, insbesondere Umstrukturierungsbesteuerung aufweisen. Organisatorische Fähigkeiten sowie der sichere Umgang mit Computern und Software (z.B. MS-Office, DATEV, u.a.) werden vorausgesetzt.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
3 Jahre - ab 15.10.2021
Bewerbungsfristsende
Sonntag, 16. Mai 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
Standort
Universitätsstraße 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Herr Prof. Dr. Heiko Müller
E-Mail
Heiko.Mueller@rub.de
Webseite
https://www.wiwi.ruhr-uni-bochum.de/tax/index.html.de

Kontakt

Herr Prof. Dr. Heiko Müller

Heiko.Mueller@rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

https://www.wiwi.ruhr-uni-bochum.de/tax/index.html.de

Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Deutschland