Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Experimentalphysik IV

Best.-Nr.: 669883 - PhD position (m/f/d) 3 years 19,91 h/w

  • Online seit 28.05.2021
  • 210528-470230
  • 669883
  • Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Lehrstuhl für Experimentalphysik IV sucht schnellstmöglich einen Doktoranden (m/w/d) im Bereich der experimentellen Festkörperphysik.

Sie untersuchen Materialien mit starken elektronischen Korrelationen bei tiefen Temperaturen. Insbesondere wird die Messung von Transport- und thermodynamischen Eigenschaften, wie z.B. elektrischer Widerstand oder spezifische Wärme, genutzt um die Eigenschaften neuartiger Materialien zu bestimmen und zu verstehen. Ein besonderer Fokus liegt auf den Effekten hervorgerufen durch Ausübung von uniaxialem Druck und Dehnung. Sie können auch eigene einkristalline Proben mittels Flusszüchtung oder Gasphasentransport herstellen. Sie werden ebenfalls experimentelle Einsätze aufbauen, testen und optimieren. Die Präsentation und Veröffentlichung der Ergebnisse sind weitere wichtige Bestandteile Ihrer Tätigkeit.

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach §3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

English:

The Ruhr-Universität Bochum is one of the leading research universities. The university draws its strengths from both the diversity and the proximity of scientific and engineering disciplines on a single, coherent campus. This highly dynamic setting enables students and researchers to work across traditional boundaries of academic subjects and faculties.

The chair Experimental Physics IV seeks to employ a PhD candidate (m/f/d) in the area of solid-state physics as soon as possible.

You will investigate materials with strong electronic correlations at low temperatures. In particular, we use transport and thermodynamic measurements, such as electrical resistivity or specific heat, to investigate the properties of novel materials, including superconductors and low-dimensional magnetic materials. A particular focus is given by the application and study of uniaxial pressure and strain. You may prepare your own single-crystal samples using solution growth and/or chemical vapor transport. You will also build, test and optimize experimental setups in a cryogenic environment. Finally, publication and presentation of results is an integral part of the job.

Teaching duties are in compliance with the rules of the Land North-Rhine Westphalia (§3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW).

 

 

Anforderungsprofil

Sie verfügen über einen Masterabschluss mit Schwerpunkt in der Festkörperphysik oder ähnlicher Fachrichtung. Im Idealfall besitzen Sie bereits Erfahrung in der experimentellen Tieftemperaturphysik, mit Supraleitung oder Magnetismus und in der Materialcharakterisierung. Erste Erfahrungen mit wissenschaftlichen Publikationen sind wünschenswert.

Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugniskopien senden Sie bitte bis zum 23.06.2021 an die Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Physik und Astronomie, Institut für Experimentalphysik IV, z. Hd. Prof. Anna Böhmer, Universitätsstraße 150. Gerne können Sie die Unterlagen per Email zusenden an: sekretariat-ep4@physik.rub.de

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe E 12/13 des TV-L.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

RUB-Web: Seiten Datenschutzinformationen

https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten-bei-bewerbungsverfahren

Your qualifications

You are holding a master’s degree with a focus in Solid-State Physics or equivalent. Ideally, you have previous experience in experimental low temperature physics, material characterization and magnetism or superconductivity. First experiences with scientific publications are preferable.

Please send your documents including a CV and a transcript of records via email to: sekretariat-ep4@physik.rub.de

The salary is based on the collective agreement of the federal states (TV-L) in the salary group E 12/13 of the TV-L, depending on your personal qualifications.

Travel expenses for interviews cannot be refunded.

At Ruhr-Universität Bochum, we wish to promote careers of women in areas in which they are underrepresented and we would therefore like to encourage female candidates to send us their applications. Applications by suitable candidates with severe disabilities and other applicants with equal legal status are likewise most welcome.

RUB-Web: Seiten Datenschutzinformationen

https://www.ruhr-uni-bochum.de/en/information-collection-personal-data-application-process

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
3 Jahre
Vergütung
TVL E12/13
Bewerbungsfristsende
Mittwoch, 23. Juni 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Experimentalphysik IV
Standort
Universitätsstraße 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Frau Prof. Dr. Anna Böhmer
Telefon

+492343223649

E-Mail
boehmer@physik.rub.de

Kontakt

Frau Prof. Dr. Anna Böhmer

+492343223649


boehmer@physik.rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Experimentalphysik IV

Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Deutschland