Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Lehrstuhl Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie

Best.-Nr.: 792255 - Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) 2 Jahre 29,87 Std./Woche

  • Online seit 10.09.2021
  • 210910-490255
  • 792255
  • Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

An der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität Bochum ist am Lehrstuhl Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Prof. Dr. Kluge,  zum 1.4. 2022 eine Stelle für einen wiss. Mitarbeiter (m/w/d) mit 29,87 Wochenstunden zu besetzen, aufgrund der Projektlaufzeit befristet für 2 Jahre.

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Unterstützung bei der Bearbeitung von Forschungsprojekten (DFG und BMBF) mit den Schwerpunkten 1) arbeitspsychologische Aspekte von Mixed Reality  2) menschzentrierte KI-Entwicklung und 3) Smart Product Service Systems.

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach §3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

Sie arbeiten in einem wachsenden, forschungsstarken Team an einer exzellenten Fakultät in enger Vernetzung mit den Lehrstühlen aus dem Maschinenbau, aus der ingenieurwissenschaftlichen Fakultät, der Informatik, der Arbeitswissenschaft und den Wirtschaftswissenschaften.
Weitere Informationen zu unseren Projekten finden Sie unter http://www.aow.ruhr-uni-bochum.de/fue/profil.html.de

Aussagekräfte Bewerbungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Publikationsverzeichnis, Master-Urkunde und weiteren relevanten Unterlagen), senden Sie bitte bis zum 15.Oktober 2021 als ein .pdf-Dokument an: annette.kluge@rub.de

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

RUB-Web: Seiten Datenschutzinformationen

https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten

Anforderungsprofil

  • Master of Science mit Schwerpunkt AOW-Psychologie
  • Erfahrung in interdisziplinärer Forschung
  • Erste Erfahrungen mit Publikationen in einschlägigen internationalen Fachzeitschriften/Journals
  • Kreativität bei der Entwicklung innovativer Forschungsfragen
  • Gewissenhaftigkeit bei der Planung von Forschungsdesigns zur Umsetzung der Forschungsfragen
  • Erste Erfahrungen in der Mitantragstellung oder Antragstellung von (DFG- oder BMBF-) Forschungsprojekten
  • Erste Erfahrungen in der selbständigen Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen, auch als blended learning Veranstaltungen
  • Führungs- und Gestaltungsmotivation
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Sehr gute SPSS oder R-Kenntnisse

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Ab 1.4.2022 befristet für zwei Jahre (projektlaufzeitbedingt)
Vergütung
TVL 13
Bewerbungsfristsende
Freitag, 15. Oktober 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Lehrstuhl Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie
Standort
Universitätsstr. 150
44780 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Frau Prof. Dr. Annette Kluge
E-Mail
annette.kluge@ruhr-uni-bochum.de
Webseite
http://www.aow.rub.de/index.html.de

Kontakt

Frau Prof. Dr. Annette Kluge

annette.kluge@ruhr-uni-bochum.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Lehrstuhl Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie

http://www.aow.rub.de/index.html.de

Universitätsstr. 150
44780 Bochum
Deutschland