Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Chemiespezifische Fachkraft (w/m/d)

  • Online seit 11.06.2021
  • 210611-472613
  • 683145
  • Techn. Angestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz berät die Mitglieder der RUB in Fragen der Arbeitssicherheit, des Brandschutzes, des Gefahrguttransportes, des Strahlen- und Laserschutzes, der Gentechnik und koordiniert die Entsorgung.

Die Ruhr-Universität Bochum sucht für die Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz unbefristet ab sofort eine Angestellte/einen Angestellten als chemiespezifische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit (39,83 Std./Woche = 100%).

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Beschäftigten der Hochschuleinrichtungen bei der Entsorgung von Gefahrstoffen und nicht gefährlichen Abfällen
  • Koordination und Disposition von Entsorgungsvorgängen für haushaltsähnliche und gefährliche Abfälle
  • Übernahme und Transport von Gebinden mit gefährlichen Abfällen aus Laboren der RUB
  • Einlagerung der Gebinde mit gefährlichen Abfällen sowie Bewirtschaftung und Kontrolle des Bereitstellungslagers
  • Führen von Abfallregistern und Abfallbilanzen
  • Rechnungsbearbeitung

Anforderungsprofil:

  • Chemiespezifische Fachausbildung wie z. B. Chemielaborant/in, chemisch-technische/r Assistent/in oder Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
  • Führerschein Klasse B
  • Möglichst Kenntnisse in der Abfallwirtschaft („TRGS 520- Fachkraft“)
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen
  • Kenntnisse der englischen Sprache
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Kundenorientierung
  • Körperlich belastbar (es sind Lasten - auch über 10 kg - zu heben und über kurze Distanzen zu tragen)

Wir bieten:

  • Eigenständige Bearbeitung abwechslungsreicher Aufgaben in einem engagierten Team
  • flexible Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten  
  • Bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und uni-eigenem Fitnessstudio

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 6 bzw. 7 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristetes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert? 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format als eine Gesamtdatei bis zum 23.07.2021 an Bewerbungen-Arbeitssicherheit@uv.ruhr-uni-bochum.de senden.

Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten bei Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet
Vergütung
TV-L
Bewerbungsfristsende
Freitag, 23. Juli 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
Bewerbungen-Arbeitssicherheit@uv.ruhr-uni-bochum.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz
Standort
Universitätsstraße 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Frau Dr. Ursula Fornefeld-Schwarz
E-Mail
Bewerbungen-Arbeitssicherheit@uv.ruhr-uni-bochum.de

Kontakt

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Deutschland