Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Thermo- und Fluiddynamik / Lehrstuhl Carbon Sources and Conversion

Fachliches Praktikum im Bereich Verfahrenstechnik, Prozessgas-Aufreinigung

  • Online seit 25.08.2021
  • 210825-486888
  • 771500
  • Student. Hilfskraft

Beschreibung

RWE Power AG beschäftigt sich neben dem kommerziellen Betrieb von Kraftwerken seit über 40 Jahren mit Technologien zur Konversion von Kohlenstoffträgern zu Synthesegas ein-schließlich der Gasaufbereitung und nachfolgender Syntheseoptionen.

Am RWE Innovation Center im Kraftwerk „Niederaußem“ nahe Köln wird eine Praktikumsstelle im Bereich der Verfahrenstechnik für Studierende aus den Fachbereichen Maschinenbau und Umwelt-Ingenieurwissenschaften angeboten. Das Praktikum gewährt Einblicke in die industrielle Entwicklung eines verfahrenstechnischen Prozesses zur Aufreinigung CO2-haltiger Gasströme. Dazu wurde im RWE Innovation Center im Kraftwerk Niederaußem ein mobiler Teststand im Labormaßstab entworfen und installiert. Die Praktikumstätigkeit beinhaltet die Mitarbeit bei der Planung, Vorbereitung und praktischen Durchführung von Versuchen und deren Auswertung. Die Kontrolle der Abgasqualität nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein. Auch die Überprüfung und Instandhaltung des Teststands für eine optimalen Betrieb der Anlage gehört zu Ihren Aufgaben.

Die gewonnenen Erkenntnisse bilden die Grundlage für eine Skalierung des Verfahrens in den kommerziellen Maßstab. Darauf aufbauend sollen andere, bereits kommerziell angewandte (nicht-)selektive Trennverfahren mit diesen innovativen Ansätzen zur Prozessgas-Aufreinigung kombiniert werden. Das Praktikum bietet daher die Möglichkeit theoretische Vorkenntnisse im industriellen, praktischen Umfeld vertiefen zu können.

Das Praktikum wird abh. vom aktuellen Ausbildungsstand (Bachelor, Master) vergütet.

Anforderungsprofil

Gesucht wird ein(e) hochmotivierte(r) Studierende(r) (m/w/d) im Studiengang UTRM oder Maschinenbau mit Vertiefung Energie- und Verfahrenstechnik mit besonderem Interesse in technischer Chemie und/oder Chemieingenieurwesen. Sie sind bereit in Niederaußem experimentelle Arbeiten durchzuführen. Sie forschen eigenständig in einem spannenden und zukunftsgerichteten Themengebiet.

Bei Interesse an einem Praktikum bei RWE Power AG am Innovation Center im Kraftwerk „Niederaußem“ melden Sie sich bitte unter info@ls-csc.rub.de im Sekretariat des Lehrstuhls Carbon Sources and Conversion oder bei RWE Power AG, Dr.-Ing. Frank Buschsieweke, Telefon: +49 1520-9271794, Mail: frank.buschsieweke@rwe.com.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Bewerbungsfristsende
Donnerstag, 30. September 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Thermo- und Fluiddynamik / Lehrstuhl Carbon Sources and Conversion
Standort
Universitätsstr. 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Frau Dr.-Ing. Kirsten Grübel
E-Mail
info@ls-csc.rub.de
Webseite
http://www.ls-csc.rub.de

Kontakt

Frau Dr.-Ing. Kirsten Grübel

info@ls-csc.rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Thermo- und Fluiddynamik / Lehrstuhl Carbon Sources and Conversion

http://www.ls-csc.rub.de

Universitätsstr. 150
44801 Bochum
Deutschland