Ruhr-Universität Bochum

Sachbearbeiter (m/w/d) im Dekanat - unbefristet - Vollzeit

Online seit
28.06.2019 - 10:15
Job-ID
BO-2019-06-06-256272
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Fakultät für Sozialwissenschaft sucht unbefristet für die Sachbearbeitung im Dekanat zum 01.11.2019 einen Verwaltungsangestellten (m/w/d) in Vollzeit (39,83 Std./Wo. = 100%):

Ihre Aufgaben:

  • Finanzverwaltung (Haushaltsplanung; LOM und Mittelüberwachung; Sachstands- und Finanzbericht; Vor- und Nachbereitung Fakultätskommission für Struktur, Planung und Finanzen; Abrechnung von Reisekosten, Gastvorträge und Exkursionen)
  • Personalangelegenheiten (Einstellungs- und Verlängerungsanträge einschl. Ausschreibungen; Personal- und Urlaubsdatei sowie Stellenplan; Abwicklung von Lehraufträgen; Bearbeitung von Forschungsfreisemester und Beurlaubungen)
  • Raumverwaltung der Fakultätsräume; Mitarbeit bei der Kapazitätsermittlung; Organisation der Wahlen

Nach einer umfassenden Einarbeitung übernehmen Sie diese Aufgaben eigenverantwortlich.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich oder einer vergleichbaren Ausbildung im öffentlichen Dienst.
  • Vorkenntnisse im Bereich der Finanz- und Personalverwaltung (z.B. Finanzinfo, HEP) werden erwartet
  • Sie beherrschen den Umgang mit moderner Bürokommunikationstechnik, insb. MS-Office-Produkte
  • Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team, haben Organisationstalent, sind flexibel, belastbar und zuverlässig
  • Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift sind erwünscht

Wir bieten:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen und Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 9b (groß) des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (TV-L) der Ruhr-Universität Bochum sowie an Auszubildende.

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail (als eine pdf-Datei) bis zum 26.07.2019 an dekanat-sowi@rub.de senden.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

     

    Kontaktdaten

    Ansprechpartner
    Frau Mechthild Bauernschmidt
    Einsatzort
    Universitätsstraße
    150
    44801 Bochum
    Deutschland
    Telefon
    +49 234 32-22984
    E-Mail

    Art der Beschäftigung

    Vollzeit

    Weitere Informationen

    Institut / Einrichtung
    Fakultät für Sozialwissenschaft
    Zeitraum der Beschäftigung
    unbefristet, ab Freitag, 1. November 2019
    Bewerbungsfristende
    Freitag, 26. Juli 2019 - 23:59

    Vergütung

    E9