Ruhr-Universität Bochum

Verwaltungsangestellte/r im Sekretariat der Professional School of Education

Online seit
07.06.2019 - 09:46
Job-ID
BO-2019-05-13-251064
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der groß en Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaß en besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

In der Professional School of Education (PSE) der RUB ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Verwaltungsangestellter (m/w/d) im Sekretariat in Teilzeit (50,00%=19,915 Std./Wo.) zu besetzen.

Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst
  • Sicherer Umgang mit dem PC, insbesondere MS-Office-Anwendungen
  • Fähigkeit und Bereitschaft, sich in unterschiedliche PC-Programme und Online-Systeme einzuarbeiten

Die Stelle erfordert als Querschnittsaufgabe im besonderen Maße  Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten für die Geschäftsstelle der PSE
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Tagungen, Gremiensitzungen etc.
  • Unterstützung bei der Durchführung von Projekten der PSE
  • Unterstützung bei Maßnahmen der Studiengangsentwicklung und Qualitätssicherung
  • Bearbeitung von Telefonanfragen und Publikumsverkehr
  • Arbeit mit Online-Systemen (Dateneinpflege), insbesondere für die Lehrveranstaltungsorganisation (eCampus)
  • Allgemeine Mitarbeit in der Geschäftsstelle der PSE und Zuarbeit für die Geschäftsführung.

Wir bieten:

  • eine gründliche Einarbeitung
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung ineinem engagierten Team
  • Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und Uni-eigenem Fitnessstudio
  • Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 6 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an befristetes oder unbefristetes beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 21.06.2019 per Mail (in einer pdf-Datei) an Frau Dr. Christiane Mattiesson (christiane.mattiesson@rub.de). Ihre Fragen zu der Ausschreibung beantworten Frau Dr. Mattiesson (0234 32 11941) und Herr Dr. Henning Feldmann (henning.feldmann@rub.de, 0234 32 28944).

Die Ruhr-Universität Bochum tritt für Geschlechtergerechtigkeit ein und will besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Anforderungsprofil

s. Beschreibung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Henning Feldmann
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3228944
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Professional School of Education
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 21. Juni 2019 - 23:59

Vergütung

TV-L E6