Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | IT.SERVICES

IT-Fachkraft (m/w/d) i. B. Software-Betreuung i. d. Abtlg. Service Desk

  • Online seit 28.09.2021
  • 210716-479500
  • 714491
  • Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die zentrale Betriebseinheit IT.SERVICES sucht für die Abteilung Service Desk ein/e engagierte/n Spezialisten/in (m/w/d) für die Softwareevaluierung, -beschaffung und den Uni-internen Vertrieb. Die Position soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elternzeitvertretung in Vollzeit (39,83 Std./Wo. =100,00 %) befristet für ein Jahr besetzt werden. Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit, die Interesse am Thema Softwarelizenzierung hat und bereit ist sich kurzfristig einzuarbeiten.

Ihr Aufgabenschwerpunkt

  • Durchführung der Softwareverwaltung und des -Vertriebs unter Nutzung der Schnittstellen der Softwarehersteller
  • Koordination, Verhandlung und Abschluss von Einzel-, Campus- bis hin zu Landeslizenzen
  • Organisatorische Entwicklung, Etablierung und Betreuung des Webshop-Angebotes
  • Organisation, Planung, Erstellung und Evaluierung von Tutorials zu Installation und Nutzung von Software
  • Evaluierung, Planung und Koordination zentral angebotener Softwarepakete an der Ruhr-Universität unter Berücksichtigung der Bedarfe zentraler Stellen und der Fakultäten
  • Unterstützung bei der Beratung der Institute, Dekanate und der Hochschulgremien in allen Fragen zur Softwarelizenzierung
  • Mitarbeit in regionalen sowie überregionalen Gremien und Arbeitskreisen zum Software Asset Management
  • Aufbau und Betreuung einer Austauschplattform zu langfristigen Bedarfsplanung

Ihr Profil

  • Sie haben ein wissenschaftliches Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie besitzen umfassende Kenntnisse über aktuelle Informationstechnologien und haben Erfahrung mit der Lizenzierung von Software bzw. von Softwarelizenzen an sich
  • Idealerweise haben sie juristische Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Softwarelizenzierung und können aus Vertragswerken die prägnanten Punkte herausarbeiten
  • Sie haben betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und Erfahrungen mit dem Vertrieb von Software
  • Sie haben Grundkenntnisse der öffentlichen Vergabepraxis und des damit verbundenen Vergaberechts
  • Sie haben eine sehr strukturierte Arbeitsweise, insbesondere im Bereich der Dokumentenablage
  • Sie kennen die aktuellen Standards der IT-Sicherheit und des Datenschutzes
  • Sie haben eine Vorstellung vom Identity Management und der Rollen und Gruppenbildung in der IT und können diese Kategorien auf praktische Anwendungen wie bspw. das Software Deployment herunterbrechen
  • Sie haben Erfahrung mit aktuellen Technologien und Konzepten zum Einsatz von Web-Anwendungen und in den Betriebssystemen Windows, OS X und Linux, sowie in gängigen Skript- und Programmiersprachen, der einfachen Programmierung und Softwareentwicklung, auch was die Datenbankseite angeht
  • Sie verbinden Offenheit und Flexibilität mit einer hohen Leistungsbereitschaft und viel Eigeninitiative sowie einem hohen Grad an Teamfähigkeit.

Was wir bieten

  • Ein soziales Umfeld mit netten Kolleginnen und Kollegen und fairen, geregelten Arbeitszeiten, wo Engagement honoriert und wertgeschätzt wird und in Einklang mit Freunden und Familie gebracht werden kann
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV- L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E13.

Zielgruppe

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Stelle haben, dann bewerben Sie sich bitte bis zum 27.10.2021 über unser Bewerbunbsportal über den folgenden Link: https://jobs.ruhr-uni-bochum.de/3tagn

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten bei Bewerbungsverfahren finden Sie unter:

https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

 

Anforderungsprofil

Siehe Stellenbeschreibung.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für ein Jahr befristet
Vergütung
bis EG 13 TV-L
Bewerbungsfristsende
Mittwoch, 27. Oktober 2021 - 23:59
Bewerbungslink
https://jobs.ruhr-uni-bochum.de/3tagn

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
IT.SERVICES
Standort
Universitätsstr. 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Herr Mihran Müller-Bickert
Telefon

+490234224009

Webseite
https://www.it-services.ruhr-uni-bochum.de/

Kontakt

Herr Mihran Müller-Bickert

+490234224009

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | IT.SERVICES

https://www.it-services.ruhr-uni-bochum.de/

Universitätsstr. 150
44801 Bochum
Deutschland