Ruhr-Universität Bochum

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) 39,83 Std./Woche unbefristet

Online seit
29.10.2019 - 07:03
Job-ID
BO-2019-10-16-281032
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Sektion Politikwissenschaft der Fakultät für Sozialwissenschaft der RUB sucht zum 1.3. 2020 eine Lehrkraft für besondere Aufgaben (Lecturer) (m/w/d) in Politikwissenschaft.

Zu den Aufgaben gehört die Lehrtätigkeit (Vorlesungen und Seminare) im Umfang von 12 - 16 SWS in den Bereichen Politische Theorie, Internationale Beziehungen und Vergleichende Politikwissenschaft. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der klassischen und der modernen Politischen Theorie. Die Aufgaben umfassen außerdem die Betreuung von Abschlussarbeiten (B.A., M.A.) sowie Prüfungstätigkeit in den Studiengängen der Fakultät für Sozialwissenschaft.

Bewerbungen bitte mit Anschreiben, Lebenslauf, Publikationsliste, Liste der gehaltenen Lehrveranstaltungen, Liste der betreuten Abschlussarbeiten, studentische Evaluierungen.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

Voraussetzungen: Promotion in Politikwissenschaft mit einer Spezialisierung auf dem Gebiet der Politischen Theorie sowie umfangreiche Lehrerfahrung vornehmlich im Bereich der klassischen und modernen Politischen Theorie. Voraussetzung sind ebenfalls eingehende Erfahrungen in der Betreuung von BA- und MA-Arbeiten sowie vertiefte Kenntnisse der Internationalen Beziehungen und der Vergleichenden Politikwissenschaft als zusätzliche inhaltliche Kompetenzfelder.

 

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Dr. Aukje van Loon
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3222956
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Sektion Politikwissenschaft, Fakultät für Sozialwissenschaft
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Sonntag, 1. März 2020
Bewerbungsfristende
Montag, 25. November 2019 - 23:59

Vergütung

TV-L E13