Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Zentrum für Wissenschaftsdidaktik

Leitung der Stabsstelle "strategische Lehrprojekte" (m/w/d) - E14, unbefristet

  • Online seit 08.10.2021
  • 211008-495924
  • 824937
  • Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Das Zentrum für Wissenschaftsdidaktik (ZfW) der RUB ist eines der größten Zentren wissenschaftsbezogener Didaktik in Deutschland. Es ist eine Serviceeinrichtung der RUB, die ausgehend vom aktuellen wissenschaftlichen Stand Fakultäten, Studierende, Hochschulleitung und ‑verwaltung bei der Verbesserung der Lehr- und Studienqualität unterstützt. Es setzt zudem umfangreiche Projekte unterschiedlicher Mittelgeber um, aktuell beispielsweise zu den Themen inklusive Lehre, Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung, Internationalisierung und Open Educational Resources.

Im ZfW ist zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als Leitung der Stabsstelle „strategische Lehrprojekte“ (m/w/d) unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Lehre ist an Hochschulen in den vergangenen Jahren zu einem immer dynamischeren Handlungsfeld geworden. Neue didaktische Konzepte und neue technische Entwicklungen wie z.B. Bildung für Nachhaltige Entwicklung und Künstliche Intelligenz/Learning Analytics erfordern die Aufbereitung für den Einsatz in der Praxis. Die Stabsstelle strategische Lehrprojekte im ZfW unterstützt dabei, neue Anforderungen an Studium und Lehre zu erkennen, für die RUB zur Anwendung zu bringen und so auch das ZfW insgesamt weiterzuentwickeln.

Für diese attraktive und zugleich anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine überdurchschnittlich engagierte und motivierte Person, die sich auf immer wieder neue Themen und Aktivitäten einlassen kann. Gemeinsam mit unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren an der RUB sollen Lösungen für wissenschaftsbezogene Didaktik erarbeitet werden. Hierbei gilt es, sowohl am neuesten Stand der (Lern-)Technik als auch auf Grundlage der aktuellen Forschung zu wissenschaftsdidaktischen Themen zu arbeiten.

Die Stabsstelle ist direkt dem Leiter des ZfW zugeordnet.

Ihre Aufgaben:

  • Sie konzipieren aktuelle strategische Vorhaben im Themenbereich des ZfW und begleiten die operative Umsetzung
  • Sie üben die Vorgesetztenfunktion in Bezug auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus, die ggf. im Rahmen solcher Vorhaben an die Stabsstelle angedockt werden
  • Sie vertreten wissenschaftsdidaktische Themen im direkten Kontakt mit Lehrenden, Studierenden und anderen Angehörigen der RUB (z.B. im Rahmen von Beratungen und Workshops) sowie im Austausch mit Externen (z.B. im Rahmen von Konferenzen)
  • Sie erarbeiten Drittmittelanträge für lehrbezogene Projekte
  • Sie unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit des ZfW für die Themen in Ihrem Zuständigkeitsbereich

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Universitäts-Diplom); eine Promotion ist erwünscht, aber keine Voraussetzung
  • nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung in E-Learning, Hochschuldidaktik, Schreibdidaktik oder lehrbezogenem Qualitätsmanagement an einer Hochschule
  • erste Führungserfahrung (einschließlich Erfahrungen im Projektmanagement, d.h. mit der Erarbeitung von Drittmittelanträgen, Verwaltung von Finanzen und Berichtswesen)
  • hohe Affinität zu Digitalisierungsthemen
  • Kenntnisse zum aktuellen Stand wissenschaftsdidaktischer Forschung sowie Kenntnisse einschlägiger Forschungsmethodik
  • hervorragende kommunikative Fähigkeiten und diplomatisches Geschick, ausgeprägter Wille zur Zusammenarbeit und umfangreiche Erfahrungen in der Moderation von Gruppen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

Am Zentrum für Wissenschaftsdidaktik arbeiten Sie an einem der größten Zentren dieser Art in Deutschland. Das ZfW ist sowohl ein zentraler Akteur für die Lehre an der RUB als auch sehr gut vernetzt in unterschiedlichen nordrhein-westfälischen, deutschlandweiten und internationalen Verbünden. Durch die Größe und das breite inhaltliche Portfolio des ZfW kommen Sie dort mit allen Fragen und Themen in Kontakt, die Didaktik in der Wissenschaft aktuell betreffen. In diesem Rahmen bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in Bezug auf besonders zukunftsweisende Themen unseres Handlungsfeldes. Sie erhalten in leitender Position Einblick in Organisation und Prozesse von Hochschulen sowie in neue Techniken und neue didaktische Ansätze der Hochschulbildung und gestalten diese aktiv mit. Aufgrund des breiten Tätigkeitsfeldes unterstützen wir persönliche Fort- und Weiterbildungsanliegen. Flexible Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten sind für uns selbstverständlich.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 14 TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich sowohl an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum als auch an externe Bewerber/innen.

Sind Sie interessiert?

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail im PDF-Format als eine Datei (!) bis zum 31.10.2021 an den Leiter des Zentrums für Wissenschaftsdidaktik, Herrn Dr. Peter Salden (peter.salden@rub.de).

Er steht Ihnen auch für Rückfragen zu dieser Ausschreibung zur Verfügung.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 12.11.2021 an der Ruhr-Universität statt. Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten bei Bewerbungsverfahren finden Sie unter:
https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten-bei-bewerbungsverfahren

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet
Vergütung
E14 TV-L
Bewerbungsfristsende
Sonntag, 31. Oktober 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
peter.salden@rub.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Zentrum für Wissenschaftsdidaktik
Standort
Universitätsstr. 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Herr Dr. Peter Salden
Telefon

+4902343222770

E-Mail
peter.salden@rub.de
Webseite
https://www.zfw.rub.de/

Kontakt

Herr Dr. Peter Salden

+4902343222770


peter.salden@rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Zentrum für Wissenschaftsdidaktik

https://www.zfw.rub.de/

Universitätsstr. 150
44801 Bochum
Deutschland