Ruhr-Universität Bochum

Studentische Beschäftigte (m/w) für lnfopoints und Receptions (8-12 Std. /W.)

Online seit
19.05.2017 - 09:52
Job-ID
BO-2017-05-15-117849
Jobtyp
Student. Beschäftigte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Abteilung Campus Service im Dezernat 2 (Studierendenservice und International Office) sucht studentische Beschäftigte (m/w) zur Verstärkung der Teams an den lnfopoints und Receptions für 8-12 Stunden pro Woche. Wir suchen Studierende der RUB (ab 3. Semester), die Freude am Erklären, Informieren, Verkaufen und Arbeiten im Team haben. Die Einstellung soll zum 01.11.2017 erfolgen. Die Stellen sind befristet (max. 2 Jahre).

Ihre Aufgaben:

  • Sie bieten Informationsservice und Orientierung auf dem Campus für Beschäftigte, Studierende und Gäste der Ruhr-Universität Bochum
  • Sie betreuen als Servicemitarbeiter/-in die Standorte unserer lnfopoints und Receptions (UV, UFO, SSC, IC, ID, OVB und Lernempore Mensa)
  • Sie unterstützen Studierende bei der Nutzung der IT-Angebote der RUB (Chipkarte, RUBICon usw.)
  • Sie helfen Studierenden bei der Abwicklung von Studienformalitäten
  • Sie sind Lehrenden im Umgang mit Präsentationsmedien behilflich
  • Sie nehmen Fundsachen entgegen und übernehmen Verkaufstätigkeiten
  • An den Receptions in den Gebäuden IC und ID übernehmen Sie den internen Paketdienst sowie in ID ebenso die Verwaltung der Post für die einzelnen Lehrstühle
  • Sie schließen Seminarräume und Hörsäle für Veranstaltungen auf

Ihr Profil:

  • Sie sind freundlich, belastbar und auch in stressigen Situationen geduldig und serviceorientiert im Kundenkontakt
  • Sie haben Erfahrungen im Service-Bereich (z.B. Einzelhandel, Gastronomie)
  • Sie sind routiniert im Umgang mit PCs und kennen die gängigen Office-Anwendungen (Outlook, Word, Excel, OneNote)
  • Sie haben Freude daran, sich in neue Anwendungen einzuarbeiten
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in mindestens einer Fremdsprache
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse über die RUB und das RUBICon System bzw. über VSPL
  • Sie studieren mindestens im dritten Semester an der RUB und planen Ihren Abschluss frühestens im Sommersemester 2019
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, Arbeitszeiten innerhalb unserer Öffnungszeiten (7:45 bis max. 18:45 Uhr) wahrzunehmen

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 5 TV-L.
Diese Ausschreibung richtet sich an Studierende der Ruhr-Universität Bochum, die bisher nicht in einem Beschäftigungsverhältnis zur Ruhr-Universität Bochum stehen oder standen.

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Zeugnisse) die Sie bitte ausschließlich per E-Mail (im PDF-Format als 1 Datei) mit Angabe über Ihr geplantes Studienende bis zum 27.06.2017 an campusservice@rub.de senden.
Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der RUB besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber sind willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

    Art der Beschäftigung

    Teilzeit

    Vergütung

    E5, TV-L

    Kontaktdaten

    Ansprechpartner
    Frau Jessica Kisker
    Einsatzort
    Universitätsstr.
    150
    44801 Bochum
    Deutschland
    Telefon
    +49 234 3228445
    E-Mail

    Weitere Informationen

    Institut / Einrichtung
    lnfopints und Receptions (Dez. 2, Campus Service)
    Zeitraum der Beschäftigung
    ab 01.11.2017 befristet für max. 2 Jahre
    Bewerbungsfristende
    Dienstag, 27. Juni 2017 - 0:00