Ruhr-Universität Bochum

Hilfskraft für die Betreuung von lateinamerikanischen Austauschstudierenden

Online seit
05.04.2019 - 13:30
Job-ID
BO-2019-03-28-242965
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland.  Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.  Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

 

Das International Office im Dezernat 2 sucht für die Betreuung von internationalen Austauschstudierenden im Rahmen von DAAD-Stipendienprogrammen mit Lateinamerika und für den Orientierungskurs, der im Rahmen des DAAD-Projekts STIBET für Austauschstudierende zum Studieneinstieg an der RUB organisiert wird, eine studentische Hilfskraft (8 Std./Woche). Die Einstellung soll zum 01.07.2019 erfolgen, der Vertrag ist zunächst befristet für ein Jahr.

Ihre Aufgaben:

Unterstützung des International Office als TutorIn für lateinamerikanische Stipendiaten im DAAD-Programm für Ingenieursstudierende aus Lateinamerika und im Orientierungskurs bei der Betreuung und Begleitung der im September/Oktober anreisenden Austauschstudierenden der Partneruniversitäten der RUB, dabei insbesondere:

  • Leitung einer Gruppe des internationalen Orientierungskurses für Austauschstudierende (Unterstützung bei Formalitäten vor Beginn des Studiums, Begleitung von Kulturprogramm und Exkursionen, u.Ä.)
  •  Betreuung der Gruppe der lateinamerikanischen DAAD-Stipendiaten: Unterstützung bei der Anreise und allen Formalitäten (insbesondere im Oktober), Organisation von Exkursionen und Veranstaltungen für diese Gruppe

Anforderungsprofil

Voraussetzungen:

  • Sie sind eingeschriebene/r Studierende/r im mindestens 3. Hochschulsemester
  • Sie haben bereits einen längeren Auslandsaufenthalt im spanischsprachigen Ausland absolviert.
  • Sie verfügen über gute Englisch- und Spanischkenntnisse (mindestens B2)
  • Sie sind insbesondere im September und Oktober zeitlich flexibel

Wünschenswert:

  • Sie sind freundlich, belastbar und auch in herausfordernden Situationen geduldig und serviceorientiert
  • Sie sind routiniert im Umgang mit PCs und kennen die gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Flexibilität
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse über die RUB
  • Sie besitzen hohe interkulturelle Kompetenz
  • Sie haben Organisationstalent


Diese Ausschreibung richtet sich an Studierende der Ruhr-Universität Bochum. Die Einstellung erfolgt je nach Voraussetzung als Studentische Hilfskraft (SHK) oder Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelor Abschluss (WHB).

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben), die Sie bitte per E-Mail (im PDF-Format als eine Datei) bis zum 02.05.2019 an maren.scharwald@uv.rub.de schicken.

Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Maren Scharwald
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3225405
E-Mail

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
International Office, Dezernat 2
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 2. Mai 2019 - 23:59