Ruhr-Universität Bochum

SHK im Lern- und Erlebnislabor Industrienatur (LENINA)

Online seit
27.02.2019 - 10:45
Job-ID
BO-2019-02-26-237130
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Im Geographischen Institut sind am Lehrstuhl für Geographiedidaktik von Prof. Dr. Karl-Heinz Otto vier Stellen als studentische Hilfskraft (SHK) (m/w/d) im Umfang von 8 Std./Woche vom 01.05.2019-30.04.2020 (mit der Option zur Verlängerung) zu besetzen.

 

Aufgaben:

  • Unterstützende Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von ganztägigen Projekttagen im Rahmen des BfN-Projektes „Lern- und Erlebnislabor Industrienatur“ mit Schulklassen verschiedener Altersstufen im Ruhrgebiet,
  • Unterstützung der Dokumentation von Projekttagen und anderen Tätigkeiten im Rahmen des Projektes und damit verbundene Verschriftlichung im Abschlussbericht des Projektes,

Unterstützung bei der Planung und Konzeption von Lehr-Lern-Modulen für das o. a. Projekt.

Anforderungsprofil

Anforderungsprofil:

  • Mindestens 3. Fachsemester Geographie,
  • Gute bis sehr gute Studienleistungen in Geographie,
  • guter schriftlicher Ausdruck sowie kommunikative Fähigkeiten (Beantwortung von Projektanfragen, Verfassen von Kurzbeiträgen zum Projekt etc.),

Engagement, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Teamfähigkeit.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Karl-Heinz Otto
Einsatzort
Universitätstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 32-24848
E-Mail

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Geographisches Institut
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Montag, 1. April 2019 - 23:59

Vergütung

11,00 €/Std.