Ruhr-Universität Bochum

Student. Hilfskraft für neurowissenschaftl. Forschung im Bergmannsheil

Online seit
10.09.2020 - 13:20
Job-ID
200910-399722
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Für unser Forschungsprojekt in der Neurologischen Universitätsklinik Bergmannsheil suchen wir eine studentische Hilfskraft, die unsere Forschungsgruppe "Neuroplastizität / Lernen" bei der Durchführung von Studien mittels verschiedener bildgebender Methoden wie zum Beispiel Magnetresonanztomographie (MRT) und Elektroenzephalographie (EEG) unterstützt.

Nach einer intensiven Einarbeitung soll die Hilfskraft bei multimodalen Messungen mitarbeiten. Zu den Aufgaben gehört außerdem die Koordination mit den Projektmitarbeitern, die sorgfältige Dokumentation und Speicherung der erhobenen Daten und Mithilfe bei der Probandenrekrutierung.

Anforderungsprofil

Studierende ohne BSc-Abschluss

Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt sowie ein grundlegendes Verständnis für die Durchführung wissenschaftlicher Studien und die Anwendung computergesteuerter technischer Geräte sind für die Einstellung Voraussetzung. Neurobiologische Grundkenntnisse wären ebenfalls von Vorteil.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer PDF-Datei an melanie.lenz@rub.de.

Fahrtkosten für evtl. Bewerbungsgespräche können nicht erstattet werden.

Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn ein adressierter und frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Melanie Lenz
Einsatzort
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum
Deutschland
Telefon
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Neurologische Universitätsklinik Bergmannsheil
Zeitraum der Beschäftigung
zum nächst möglichen Termin für zunächst 6 Monate
Bewerbungsfristende
Sonntag, 4. Oktober 2020 - 23:59

Vergütung

gemäß SHK-Tarif der Ruhr-Universität Bochum (zzt. 11 € / Stunde)