Ruhr-Universität Bochum

student. Hilfskraft (m/w/d) 4 Std./Wo.

Online seit
06.11.2019 - 13:12
Job-ID
BO-2019-11-06-284412
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissen­schafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden glei­cher­maßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Zur Unterstützung der geschichtsdidaktischen Teilprojekte des Oral-History Projektes „Menschen im Bergbau“ am Historischen Institut der Fakultät für Geschichtswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum ist zum 01.02.2020 eine Stelle als studentische Hilfskraft (4 Stunden/Woche) in der Didaktik der Geschichte für zunächst 6 Monate zu besetzen.

Die Projekte befassen sich mit der Entwicklung digitaler Lernmaterialien zum "Digitalen Gedächtnisspeicher Menschen im Bergbau" (Teilprojekt A) sowie der empirischen Überprüfung zur Lernwirksamkeit der erstellten Unterrichtsmaterialien und –konzepte (Teilprojekt B).

 

Anforderungsprofil

Studium der Geschichtswissenschaften, Erziehungswissenschaft oder einer Gesellschaftswissenschaft mindestens im 3. Studienjahr (B.A.), idealerweise mit angestrebtem Master of Education Abschluss. Wünschenswert wäre ein Interesse am digitalen Lernen sowie an wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Themen des 20. Jahrhunderts und der Oral-History.

Bewerber*innen sollten über Grundkenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens verfügen und sicher im Umgang mit den gängigen Office-Programmen sein.

 

Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.

 

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 06.12.2019 per E-Mail an mibdidaktik@rub.de (ein pdf-Dokument mit allen Dateien).

 

Wir wollen an der Ruhr-Universität besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber*innen sind herzlich willkommen.

 

Ansprechpartner/Rückfragen:

Theresa Sisnaiske, M.Ed., M.A. Public History

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Theresa Sisnaiske
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
E-Mail

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Historisches Institut/Didaktik der Geschichte
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 6. Dezember 2019 - 23:59

Vergütung

11,00€/h für SHK