Ruhr-Universität Bochum

Studentische Hilfskraft zur Betreuung und Integration von Geflüchteten

Online seit
27.07.2020 - 08:50
Job-ID
200727-383096
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum setzt sich aktiv und nachhaltig für die Integration von Geflüchteten ins Studium bzw. in die Wissenschaft ein. Wir sind der festen Überzeugung, dass Wissenschaft und Forschung keine Grenzen kennen.

 

Das International Office der RUB bietet mit dem Programm „Integra“ spezielle studienvorbereitende Kurse für Geflüchtete an, die einen Deutschsprachkurs mit einem propädeutischen Angebot verbinden. In einer regelmäßigen Sprechstunde berät das International Office in Kooperation mit der Zulassungsstelle und der Zentralen Studienberatung der RUB studieninteressierte Flüchtlinge.

 

Zur Unterstützung der Sprechstunde sowie des Integra-Programms suchen wir studentische Hilfskräfte. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden.

 

Aufgaben:

 

  • Begleitung der regelmäßigen Sprechstunden für Flüchtlinge
  • Betreuung der Integra-Teilnehmer/innen im Rahmen von Tutorien, studentischen Sprechstunden u.a.
  • Dolmetschen und schriftliche Übersetzungen Türkisch-Deutsch
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops, Exkursionen und Informationsveranstaltungen für studierfähige Flüchtlinge
  • Unterstützung bei der Administration des Integra-Programms

 

 

Anforderungsprofil

Voraussetzungen / Kenntnisse:

              

  • Sie sind eingeschriebene/r Student/in der RUB (Bachelor- oder anderes grundständiges Studium, Masterstudium)
  • Sie werden noch mindestens 2 Semester in Folge an der RUB studieren
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse sowie sehr gute Türkischkenntnisse
  • Sie verfügen über interkulturelle Kompetenz und arbeiten eigenständig, zuverlässig und serviceorientiert
  • Sie sind zeitlich flexibel (Veranstaltungen finden auch am Abend oder am Wochenende statt, Phasen mit höherem oder niedrigerem Arbeitsaufkommen sind zu erwarten)
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen (insbesondere Excel)

 

Wünschenswert sind außerdem:

  • Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen im Bereich der (ehrenamtlichen) Flüchtlingsarbeit
  • Erfahrungen mit Grafikprogrammen oder Contentmanagementsystemen

 

 

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen Team und viele Möglichkeiten, interkulturelle Erfahrung zu sammeln.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf bis zum 21.08.2020 an

welcome@rub.de

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Lisanne Blümel
Einsatzort
Universitätsstr. 150
44780 Bochum
Deutschland
Telefon
E-Mail

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
International Office
Zeitraum der Beschäftigung
zunächst befristet bis 31.3.2021

Vergütung

nach SHK oder WHB-Tarif