Ruhr-Universität Bochum

Zwei studentische Hilfskräfte gesucht, Umfang: 6-9 Stunden/Woche

Online seit
04.09.2019 - 09:54
Job-ID
BO-2019-09-03-273000
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Lehrstuhl für Industrial Sales and Service Engineering in der Fakultät für Maschinenbau der Ruhr-Universität Bochum (RUB) unter der Leitung von Prof. Dr. Jens Pöppelbuß vertritt Themen des industriellen Kunden-, Vertriebs- und Servicemanagements in Forschung und Lehre. Die interdisziplinären und anwendungsnahen Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls verbinden technische und betriebswirtschaftliche Fragestellungen im Kontext einer zunehmenden Digitalisierung, Vernetzung, Kundenorientierung und Tertiarisierung der industriellen Wertschöpfung.

Am Lehrstuhl für Industrial Sales and Service Engineering sind zum nächstmöglichen Termin und zunächst befristet bis zum 31.03.2020 (mit der Möglichkeit der Verlängerung) zwei Stellen als studentische Hilfskräfte mit einem Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit von jeweils ca. 6 bis 9 Stunden pro Woche (nach Vereinbarung) zu besetzen.

Der Tätigkeitsbereich umfasst die Unterstützung der Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls, u. a. in dem geförderten Projekt retrosmart (www.retrosmart.de), durch insbesondere Internet- und Literaturrecherche sowie Vor- und Nachbereitung von Workshops.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Unterlagen über Ihr Studium) als PDF-Dokument bis zum 27.09.2019 an david.jaspert@isse.rub.de.

Anforderungsprofil

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erste Kenntnisse in der Literaturrecherche und Literaturverwaltung
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie eine sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • Sicherer Umgang mit üblicher Office-Software
  • Interesse an den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls
  • Offenheit gegenüber der Zusammenarbeit mit Partnern aus Wissenschaft und Praxis

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Jens Pöppelbuß
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3226401
E-Mail

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Industrial Sales and Service Engineering
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 27. September 2019 - 23:59

Vergütung

Gemäß der Vorgaben für studentische Hilfskräfte (SHK), ca. 6 bis 9 Stunden/Woche