Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht

Studentische Hilfskraft für IT zum 01.09. oder 01.10. 2021 mit 7 Stunden/Woche

  • Online seit 21.07.2021
  • 210721-480268
  • 724401
  • Student. Hilfskraft

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Das Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht (IFHV) ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der RUB mit Sitz im sogenannten „Bochumer Fenster“ in der Nähe des Bochumer Hauptbahnhofs. Ausgehend von einer traditionell starken völkerrechtlichen Ausrichtung und Expertise betreibt und fördert es interdisziplinäre Forschung und Lehre im Bereich der Humanitarian Studies unter Beteiligung der Disziplinen Rechtswissenschaft, Sozialwissenschaft, Geowissenschaften und Medizin.

 

Zu Ihrem Aufgabenfeld werden u.a. gehören:

 

  • Betreuung der IT-/ EDV-Struktur inkl. Pflege des lokalen Netzwerks sowie Hardware- und Software-Installation am Institut;
  • Pflege der Instituts-Website, Arbeit mit einem Headless CMS, Kenntnisse des Javascript Framework next.js, in Linux und MacOS;
  • Gute Kenntnisse in Photoshop und InDesign zur Gestaltung von Veranstaltungsflyern o.Ä. und in Videobearbeitung;
  • Informationsrecherche und Dokumentationserstellung;

 

 

 

Anforderungsprofil

  • Studierende/r der Informatik, IT-Technik oder vergleichbarer Programme;
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse;
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (Windows, Office, Photoshop, InDesign);
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten;
  • Ausgeprägtes Organisationstalent;
  • Flexibilität und Interesse an interdisziplinärer Arbeit;
  • Teamorientiertes, sozialkompetentes und kommunikatives Auftreten

 

Bewerbungsschluss ist der 31.07.2021. Die Einstellung erfolgt zum 01.09.2021 oder 01.10.2021.

 

Ihre aussagefähige Bewerbung (kurzes Motivationsschreiben; Lebenslauf; Abiturzeugnis; Übersicht über bisherige Studienleistungen) senden Sie bitte per E-Mail an ifhv@rub.de (im PDF-Format, in einer Datei, wenn möglich), Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht (IFHV), Ruhr-Universität Bochum, Herrn Prof. Dr. Pierre Thielbörger, Geschäftsführender Direktor, Massenbergstraße 9 B, 44787 Bochum

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
450€ Basis
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
SHK - 11,00€/Std.
Bewerbungsfristsende
Samstag, 31. Juli 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht
Standort
Massenbergstr. 9 B
44787 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Herr Prof. Dr. Pierre Thielbörger
E-Mail
ifhv@rub.de

Kontakt

Herr Prof. Dr. Pierre Thielbörger

ifhv@rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht

Massenbergstr. 9 B
44787 Bochum
Deutschland