Ruhr-Universität Bochum

Gärtner / Gärtnerin, Fachrichtung Zierpflanzenbau zur Vertretung

Online seit
07.09.2018 - 07:19
Job-ID
BO-2018-08-10-200142
Jobtyp
Techn. Angestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reform-orientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschafts-bereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Botanische Garten der Ruhr-Universität sucht baldmöglichst befristet in Vollzeit (100%=39,83 Std./Wo) zur Vertretung bis zunächst 31. Juli 2019 einen Gärtner / eine Gärtnerin der Fachrichtung Zierpflanzenbau

Ihre Aufgaben:

Im etwa 13 ha großen Botanischen Garten mit vielfältigen Vegetationszonen sind Sie im Bereich der 4.500 qm Gewächshausflächen zuständig für Kultur- und Pflegemaßnahmen verschiedenster Sonderkulturen. Für Lehre und Forschung ist Pflanzenmaterial bereitzustellen. Bei saisonalen Arbeitsspitzen kann ein Einsatz auch in anderen Bereichen des Botanischen Gartens erforderlich sein. Gerne engagieren Sie sich auch anteilig bei der Öffentlichkeitsarbeit zum Beispiel mit Führungen im Botanischen Garten.

Anforderungsprofil:

Wir erwarten eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise mit Berufserfahrung. Sie besitzen ein vielseitiges qualifiziertes gärtnerisches Fachwissen sowie fundierte Pflanzenkenntnisse. Fachkenntnisse in Sonder-kulturen wären von Vorteil. Sie arbeiten gerne selbstständig, motiviert und eigenverantwortlich, aber auch teamorientiert und legen großen Wert auf die Qualität Ihrer Arbeit. Das sorgfältige Führen von Bestandslisten auch mittels EDV ist für Sie selbstverständlich, ebenso wie die Bereitschaft zu Wochenenddiensten.

Wir bieten:

Eine Einstellung in einem dynamischen Team in einem der größten Botanischen Gärten Deutschlands.

Vergütung:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen von Entgeltgruppe 5 bis max. Entgeltgruppe 7 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis zum 30. September 2018 an: Botanischer Garten der Ruhr-Universität Bochum, Technische Leitung Sabine Hohmann, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum. Auskünfte erhalten Sie unter bota@rub.de und 0234-32-28733. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Stellenbeschreibung

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

bis Entgeltgruppe 7 TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Sabine Hohmann
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3228733
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Botanischer Garten
Zeitraum der Beschäftigung
befristet bis zunächst 31.7.2019
Bewerbungsfristende
Sonntag, 30. September 2018 - 23:59