Ruhr-Universität Bochum

GärtnermeisterIn Freilandbereich, FR Baumschule, Stauden oder GaLaBau

Online seit
23.12.2016 - 08:00
Job-ID
BO-2016-12-13-95358
Jobtyp
Techn. Angestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Botanische Garten der Ruhr-Universität sucht zum 01.03.2017 unbefristet eine/n Gärtnermeister/in für den Freilandbereich, Fachrichtung Baumschule, Stauden oder GaLaBau in Vollzeit (100%=39,83 Std./Wo).

Ihre Aufgaben:
Sie sind als ausgebildete/r Gärtnermeister/In mit Ausbildereignung verantwortlich für über 30 Mitarbeiter sowie 6 Auszubildende und betreuen ein etwa 13 ha großes Gelände mit vielfältigen geobotanischen Bereichen inklusive der Anzuchtkulturen. Das Arboretum mit altem Baumbestand erfordert solide Erfahrung in Baumkontrollen. Eine Prüfung zum/zur FLL-zertifizierten Baumkontrolleur/in wäre daher vorteilhaft, die Qualifikation AS Baum I wird erwartet.

Für Lehre und Forschung ist Pflanzenmaterial bereitzustellen. Gerne engagieren Sie sich auch anteilig bei der Öffentlichkeitsarbeit zum Beispiel mit Führungen im Botanischen Garten. Eine rationelle und umweltschonende Arbeitsweise sowie Freude an gestalterischer Planung und Umsetzung gartenbaulicher Neuanlagen sind für Sie selbstverständlich.

Ihr Profil:
Wir erwarten eine mehrjährige Berufserfahrung auch in der Personalführung sowie hohes Organisations- und Durchsetzungsvermögen. Neben vielseitigem qualifiziertem gärtnerischem Fachwissen sowie fundierten Pflanzenkenntnissen runden hohe Eigenmotivation und die Bereitschaft zur ständigen fachlichen Weiterbildung Ihr Bewerberprofil ab. Sie arbeiten gerne selbstständig und eigenverantwortlich, aber auch teamorientiert und legen großen Wert auf die Qualität Ihrer Arbeit. Das sorgfältige Führen von Bestandslisten auch mittels EDV ist für Sie selbstverständlich, ebenso wie die Bereitschaft zu Wochenenddiensten.

Wir bieten:
Eine unbefristete Einstellung in einem dynamischen Team in einem der größten Botanischen Gärten Deutschlands.
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9 TV-L.
Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte schriftlich bis zum 31. Januar 2017 an Technische Leitung des Botanischen Gartens der Ruhr-Universität Bochum, Frau To-Sanguan, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum senden.

Weitere Auskunft erteilen Frau To-Sanguan 0234-32-25856 oder Frau Hohmann 0234-32-28733, auch unter bota@rub.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet. Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

TV-L, bis E9

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Sabine Hohmann
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3228733
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Botanischer Garten
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Mittwoch, 1. März 2017
Bewerbungsfristende
Dienstag, 31. Januar 2017 - 23:59