Ruhr-Universität Bochum

Hausmeister/-in internationale Gästehäuser

Online seit
10.08.2018 - 08:22
Job-ID
BO-2018-07-24-196892
Jobtyp
Techn. Angestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.                            

Die Ruhr-Universität Bochum empfängt in jedem Jahr mehr als 300 internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die - ggf. mit Partnern und Familie - für einen längeren Lehr- oder Forschungsaufenthalt an die RUB kommen. Für die Unterbringung der internationalen Gäste bewirtschaftet die RUB zwei Gästehäuser sowie zusätzliche Apartments, die attraktiven Wohnraum in unmittelbarer Nähe zur Universität bieten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der Sonderdienstleistungsbereich Gästehäuser für den Einsatz in den Gästehäusern der RUB zur Vertretung eine/n erfahrene/n Hausmeister/in. Es handelt sich um eine zunächst auf 6 Monate befristete Vollzeitstelle (zurzeit 39,83 Std./Wo. = 100,00 %).

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Qualitätskontrolle im laufenden Betrieb 
  • Instandhaltung der Häuser durch Veranlassung, Koordinierung  und Überwachung von Reparaturen oder Routinearbeiten der in den Gästehäusern tätigen Firmen sowie der selbständigen Durchführung kleinerer Reparaturen oder Schönheitsreparaturen
  • Ansprechpartner für die internationalen Gäste der Ruhr-Universität (Schlüsselübergabe, Einweisung in das jeweilige Haus, Übergabe/Abnahme der Apartments bei Einzug/Auszug der Mieter,  Koordinierung der Termine von Ein- und Auszug, Weitergabe erster Informationen an die internationalen Gäste etc.)

Ihr Profil:

Sie haben eine abgeschlossene, mindestens dreijährige Ausbildung in einem einschlägigen anerkannten handwerklichen Ausbildungsberuf, sind körperlich belastbar und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick. Sie arbeiten selbstständig und haben Eigeninitiative, verstehen sich jedoch gleichzeitig als Mitglied im Team. Sie haben ein freundliches Auftreten und verfügen über ausbaufähige/gute Englischkenntnisse und interkulturelle Sensibilität. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit, Kontakt zu den Gästen der RUB aus aller Welt sowie ein gut eingespieltes und motiviertes Team.

Wir bieten:

  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L

Vergütung:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 5 TV-L.

Zielgruppe:
Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte per Mail bis zum 24.08.2018 an die Ruhr-Universität Bochum, International Office, z.H. Frau Monika Sprung, monika.sprung@uv.rub.de. Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

 

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Monika Sprung
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3225483
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Sonderdienstleistungsbereich Gästehäuser
Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle (Krankheitsvertretung) ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Bewerbungsfristende
Freitag, 24. August 2018 - 23:59