Ruhr-Universität Bochum

IT-Fachinformatiker (m/w/d) - Teilzeit (19,915 Std./Wo.) - unbefristet

Online seit
12.07.2019 - 11:15
Job-ID
BO-2019-07-01-260612
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Fachinformatiker (m/w/d) unbefristet in Teilzeit (19,9150 Std./Wo. = 50,00 %).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung und Betreuung der Beschäftigten im Dekanat und im Historischen Institut (Geschäftszimmer und Professuren) in IT-Angelegenheiten
  • Administration und Konfiguration der Netzwerkinfrastruktur, Pflege der Sub-Netze
  • Nutzerverwaltung und -support
  • Beratung bei der Bestellung von Hard- und Software
  • Einrichtung und Pflege der Rechner (Windows, Mac, Linux; Hard- und Software) mit möglichst kurzer Reaktionszeit
  • Beratung und ggf. Unterstützung bei der Einrichtung und Betreibung der Fakultäts-Homepages
  • Auswahl, Bereitstellung und Anwendung von Werkzeugen für die Software- und Wissens-Dokumentation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum IT-Techniker (m/w/d) oder Fachinformatiker (m/w/d) oder entsprechende einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der AnwenderInnenbetreuung und entsprechende Sozialkompetenz
  • selbständige Arbeitsweise und Bereitschaft, im Rahmen üblicher Arbeitszeiten rasch und flexibel auch auf kurzfristige Anfragen zu reagieren
  • Erfahrungen mit Netzwerk(-struktur)en (Verwaltung/Einrichtung; zurzeit gut 100 Rechner in heterogenen Strukturen)
  • gute Kenntnisse aktueller Hard- und Software (Windows, Grundkenntnisse MacOS und Linux; Microsoft Office; CMS)
  • Bereitschaft, sich mit Infrastrukturen und Systemen der sog. Digital Humanities zu beschäftigen

Wir bieten:

  • Eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und einem engagierten Team
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familiengerechtes Arbeiten (u.a. mit eigener Kindertagesstätte auf dem Campus)
  • Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und Uni-eigenem Fitnessstudio

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 7 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf, ggf. Zeugnissen und Anschreiben in einer pdf-Dateibis zum16.08.2019 per E-Mail an dekan-gw@rub.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

    Kontaktdaten

    Ansprechpartner
    Frau Dr. Brigitte Flug
    Einsatzort
    Universitätsstr.
    150
    44801 Bochum
    Deutschland
    Telefon
    +49 234 3222558
    E-Mail

    Art der Beschäftigung

    Teilzeit

    Weitere Informationen

    Institut / Einrichtung
    Fakultät für Geschichtswissenschaften
    Zeitraum der Beschäftigung
    unbefristet, ab Sonntag, 1. September 2019
    Bewerbungsfristende
    Freitag, 16. August 2019 - 23:59

    Vergütung

    TVL 7