Ruhr-Universität Bochum

Physikalisch-Technischer Assistent (m/w)

Online seit
09.02.2018 - 08:04
Job-ID
BO-2017-11-29-154552
Jobtyp
Techn. Angestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Lehrstuhl für Physikalische Chemie I der RUB sucht zum schnellstmöglichen Termin einen Physikalisch-Technischen Assistenten (m/w) in Teilzeit (50% = 19,915 Std./Wo.). Die Einstellung erfolgt unbefristet.
 

Ihre Aufgaben:

Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt in der Mitbetreuung und Weiterentwicklung von Messapparaturen in physikalischen Messräumen, Vorbereitung physikalischer Messungen, der regelmäßigen Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen, wie Verbandskästen, Feuerlöschern usw., Besorgung von Austauschmaterial, Mithilfe im physikalisch-chemischen Praktikum.

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Physikalisch-Technischen Assistenten (m/w) 
  • Gute englische Sprachkenntnisse zur Kommunikation mit nicht deutschsprachigen Wissenschaftlern sind erforderlich
  • Es sollte die Bereitschaft bestehen, die Arbeitszeit an vier Tagen in der Woche nachmittags abzuleisten

Wir bieten:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen bis max. Entgeltgruppe 9 TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristetes und unbefristetes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 28.02.2018 ausschließlich per E-Mail (PDF Format, maximal 5 MB) an sekretariat@pc.rub.de senden. Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

Siehe Beschreibung

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

TV-L, bis max. E9

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Ursula Uhde
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3225529
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Physikalische Chemie I
Zeitraum der Beschäftigung
schnellstmöglich (unbefristet)
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 28. Februar 2018 - 23:59