Ruhr-Universität Bochum

Produktentwickler/in (m/w/d) im Aufgabenbereich Vorlesungsaufzeichnung

Online seit
25.10.2019 - 09:59
Job-ID
BO-2019-10-15-280708
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Bereich eLearning wird an der Ruhr Universität stetig weiterentwickelt. Der Vorlesungsaufzeichnungsservice RUBcast dient hierbei als etablierte Komponente zur Bereitstellung von Lehr-Lerninhalten und wird laufend den wachsenden Bedarfen sowohl in Anzahl als auch in der Qualität von Technik und Service erweitert und angepasst. Im Aufgabenbereich des RUBcast-Service ist hierfür eine Position zur technischen Weiterentwicklung und für den Betrieb des Opencast Aufzeichnungssystems zu besetzten.

Für die Abteilung Studium und Lehre der Zentralen Betriebseinheit IT.SERVICES suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Produktentwickler/in (m/w/d) RUBcast in Vollzeit (39,83 Std./Wo. = !00%).

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der auf Opencast basierenden Umgebung und der Hardware-Komponenten für den Vorlesungsaufzeichnungsdienst (RUBcast)
  • Entwicklung spezifischer Lösungen zur Kopplung bzw. Integration weitere IT Systeme (z.B. Videoportal, Lernplattform, Campus Management System)
  • Definition, Modellierung und softwaretechnische Umsetzung der Aufzeichnungsprozesse entlang der Bedarfe auf dem Campus
  • Administration der Opencast-Umgebung
  • Dokumentation und Durchführung von Workshops für Anwenderinnen und Anwender

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom-FH) der Informatik oder gleichwertige Fachrichtung
  • Erfahrung in der Entwicklung und Pflege webbasierter Anwendungen und der Administration von Webservern auf Basis von Linux und Windows
  • gute Programmierkenntnisse in PHP und / oder Java
  • Erfahrung mit Projektarbeiten im IT-Bereich
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein, Motivation zur technischen Problemlösung
  • Gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit und freundliches Auftreten
  • Serviceorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/er nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L
  • Einen standortsicheren Arbeitsplatz mit hervorragenden sowie familienfreundlichen Rahmenbedingungen
  • Alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Regelmäßiger Freiraum für eigene Projektideen
  • Eine interessante, vielseitige, eigenverantwortliche und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe innerhalb eines schlagkräftigen Teams

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen und Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristetes und unbefristetes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Für Rückfragen zum Anforderungsprofil der Stelle steht Ihnen der Teamleiter der medientechnischen Lehrunterstützung Herr Martin Ellermann (Tel.: 0234 – 32 29662, E-Mail: martin.ellermann@ruhr-uni-bochum.de) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis zum 22.11.2019 an:

its-bewerbung.sl@ruhr-uni-bochum.de

Ruhr-Universität Bochum; IT.SERVICES; Studium und Lehre; Universitätsstraße 150; 44801 Bochum.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Stellenbeschreibung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Martin Ellermann
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3229662
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
IT.SERVICES
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfristende
Freitag, 22. November 2019 - 23:59

Vergütung

bis EG 11 TV-L