Ruhr-Universität Bochum

Technische/r Angestellte/r am LS für Technische Chemie und Didaktik der Chemie

Online seit
21.04.2017 - 08:52
Job-ID
BO-2017-04-06-112073
Jobtyp
Techn. Angestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Lehrstuhl für Technische Chemie und der Lehrstuhl für Didaktik der Chemie suchen unbefristet zum 1. Juli 2017 eine(n) Technische(n) Angestellte(n) in Vollzeit in der Funktion der Ausbildungsleiterin/des Ausbildungsleiters für die Chemielaborantenausbildung.

Ihre Aufgaben am Lehrstuhl für Technische Chemie:

  • Betreuung aller technisch-chemischen Praktika in den Bachelor- und Masterstudiengängen Chemie und Master of Education der Fakultät für Chemie und Biochemie:
  • Organisation inkl. Gruppen- und Betreuereinteilung; Pflege der zugehörigen Moodle-Kurse; Beschaffung und Entsorgung der Chemikalien und Verbrauchsmittel; Instandhaltung der Praktikumsanlagen; Planung und Aufbau neuer Praktikumsanlagen; Beantragung und Verwaltung der Mittel für die Praktika; Erstellung von Betriebsanweisungen und Gefahrenanalysen sowie Prüfung der ortsveränderlichen Geräte
  • Allgemeine Lehrstuhltätigkeiten, z.B. Planung und Unterstützung von Show-Vorlesungen und des Tags der offenen Tür

Ihre Aufgaben am Lehrstuhl für Didaktik der Chemie:

  • Verantwortliche Planung und Durchführung der betrieblichen Chemielaborant/innenausbildung:
  • Auswahl der Auszubildenden; Vermittlung von fachlichen Inhalten der Berufsausbildung, auch für Fremdbetriebe; Durchführung von Werksunterricht; Vorbereitung auf die theoretische und praktische Abschlussprüfung
  • Kooperation mit Ausbildungsbeauftragten der Ruhr-Universität Bochum sowie mit den außeruniversitären Stellen (z.B. Berufsschule, Prüfungsausschuss der IHK)
  • Betreuung besonderer Veranstaltungen, z.B. Ausbildungsmessen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Chemielaborant/in und langjährige einschlägige Berufserfahrung oder erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum CTA und langjährige einschlägige Berufserfahrung oder Techniker/in – Chemietechnik oder gleichwertige abgeschlossene Berufsausbildung und langjährige einschlägige Berufserfahrung, bzw. Weiterbildung zur / zum Techniker/in
  • Nachweis des Ausbildungseignungsscheins (oder kann bis zur Einstellung erworben werden)
  • Erfahrungen im Umgang mit Auszubildenden
  • Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent, englische Sprachkenntnisse

Wir bieten:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe EG 7 bis 9 des TV-L.

Die Stellenausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristetes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail unter Angabe des Stellenpins BO-2017-04-06-112073 bis zum 12. Mai 2017 an beide Adressen (ltc@techem.rub.de; chemie-didaktik@rub.de) an die Lehrstühle für Technische Chemie, Herr Prof. Dr. M. Muhler, und Didaktik der Chemie, Frau Prof. Dr. K. Sommer, Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstr. 150, 44801 Bochum senden. Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

Siehe Beschreibung

    Art der Beschäftigung

    Vollzeit

    Vergütung

    TV-L Entgeltgruppe 7-9

    Kontaktdaten

    Ansprechpartner
    Herr Prof. Dr. Martin Muhler
    Einsatzort
    Universitätsstr.
    150
    44801 Bochum
    Deutschland
    Telefon
    +49 234 3228754
    E-Mail

    Weitere Informationen

    Institut / Einrichtung
    Lehrstuhl für Technische Chemie / Lehrstuhl für Didaktik der Chemie
    Zeitraum der Beschäftigung
    unbefristet, ab Samstag, 1. Juli 2017
    Bewerbungsfristende
    Freitag, 12. Mai 2017 - 23:59