Elektriker oder TGA-Mitarbeiter (m/w) für den Bereich wiederkehrende Prüfungen

Online seit
06.12.2018 - 10:30
Job-ID
BO-2018-11-05-217181
Jobtyp

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland mit einem großen Lehrangebot und ca. 43.000 Studierenden. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Ruhr-Universität Bochum sucht ab sofort eine/n

Elektriker / Elektrikerin oder TGA-Mitarbeiter / TGA-Mitarbeiterin mit einer vergleichbaren einschlägigen Ausbildung für Mitarbeit im Bereich Wiederkehrende Prüfungen unbefristet in Vollzeit (39,83 Std./Woche)

Das Thema Wiederkehrende Prüfungen haben im Dezernat für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement mit ca. 250 Mitarbeitern eine große Bedeutung.

Der mit den umfangreichen Instandhaltungs-, Bau- und Umbaumaßnahmen am gesamten Campus einhergehende Bedarf an der Verwaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen (Prüfordnung NRW) muss abgedeckt werden.

Um das Dezernat 5.I-Betriebsbüro zu unterstützen suchen wir eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in mit guten TGA- und EDV-Kenntnissen.

Ihre Aufgaben & Zuständigkeiten:

  • Terminkoordination zwischen Prüforganisationen und internen Fachgruppen
  • Begehung von technischen Anlagen (in/auf Gebäuden)
  • Vorprüfung von Rechnungen
  • Begleitung der Prüfer und Mängelbeseitigungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei Ausschreibungen
  • Dokumentation aller Vorgänge
  • Abgleich und Aufnahme von Anlagen- und Prüfdaten mit dem CAFM-System

Ihre notwendigen Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich ‚Technische Gebäudeausrüstung‘ (TGA) oder Fachrichtungen aus der Kostengruppe 400 (bevorzugt 410-440) der DIN 276-1
  • Eignung für die Begehung von nicht barrierefreie erreichbaren Anlagen (z.B. auf Dächern) auf dem gesamten Campus & Außenliegenschaften
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in einem Office-Paket (bevorzugt Microsoft-Office)

Ihre Kenntnisse:

  • Gutes technisches Allgemeinwissen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Sicheres Auftreten und soziale Kompetenz gegenüber Mitarbeitern und Fremdfirmen
  • Selbständiges Arbeiten, gutes schriftliches und sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Engagement
  • Sicherheit bei der Protokollierung, Termin- und Kostenkontrolle

Wir bieten:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten

Vergütung:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen zwischen EG 5 bzw. EG 6 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristetes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe unserer Job-ID-Nr. BO-2018-11-05-217181 schicken Sie bitte bis zum 04.01.2018 per Email nur im PDF-Format (max. 5 MB) als eine Datei an Gz-Dez.5.I@uv.ruhr-uni-bochum.de

Im Falle der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können. Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen. sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe oben

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Markus Lepper
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3225889
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Dezernat 5.I
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Donnerstag, 1. März 2018
Bewerbungsfristende
Freitag, 4. Januar 2019 - 23:59