Ruhr-Universität Bochum

Maler/in und Lackierer/in (m/w/d) - VZ

Online seit
22.11.2019 - 15:08
Job-ID
BO-2019-11-13-285703
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland mit einem großen Lehrangebot und ca. 44.000 Studierenden. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Ruhr-Universität Bochum sucht für die Abteilung Infrastrukturelles Gebäudemanagement des technischen Dezernates 5.1 ab sofort eine/n Maler/in und Lackierer/in (m/w/d) für den Einsatz innerhalb der Fachgruppe des Sachgebietes Bauunterhaltung in Vollzeit (39,83 Std./Wo. = 100%). Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Der Bereich des Infrastrukturellen Gebäudemanagement besteht aus über 100 festen Mitarbeiter(innen). Die Kernaufgaben der Abteilung liegen in den Hausmeisterdiensten, einem Großteil der Reinigungsdienstleistungen auf dem Campus sowie Aufgaben rund um die Sicherheit aber auch Fragen von Parkraum- und Verkehrsverwaltung, der Logistik, des Fleet Managements, der Versorgung mit Druckdienstleistungen und der Bauunterhaltung.

Ihre Aufgaben:

  • Renovierungsarbeiten in allen Räumen und Anlagen der Universität.
  • Arbeitsschwerpunkt wird sowohl die Raumrenovierung bei Umbaumaßnahmen und Umzügen als auch Unterhaltsanstriche betriebstechnischer Anlagen (bspw. Rohrleitungen, Stützgeländer etc.) sein.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Maler/in und Lackierer/in
  • einschlägige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre)
  • Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit
  • soziale Kompetenz gegenüber Vorgesetzten und Kollegen sowie den Kunden
  • Flexibilität
  • Leistungsbereitschaft
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamgeist und Sorgfältigkeit
  • FS Kl. B (früher Kl. 3) - nicht zwingend erforderlich
  • Idealerweise verfügen Sie auch über praktische Erfahrungen im Bereich Trockenbau, Innenputz, Sanierung von Schimmelpilzen u.a. Ausblühungen, Fliesenarbeiten

Wir bieten:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L in Abhängigkeit von Qualifikation und Vorbildung
  • Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen gemäß den Tarifmerkmalen bis maximal Entgeltgruppe 6 des TV-L. Wir bitten Sie, uns Ihre Gehaltsvorstellungen in Ihrem Bewerbungsschreiben mitzuteilen.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen und Belege schicken Sie bitte bis zum 20.12.2019 unter Nennung der Job-ID-Nr.  BO-2019-11-13-285703 per Email nur im PDF-Format (max. 5 MB) als eine Datei an Bewerbung-GM@uv.ruhr-uni-bochum.de  oder per Post an: Ruhr-Universität Bochum, Dezernat 5.I – zu Hd. Frau Norma Schormann, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum. Im Falle der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Norma Schormann
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3222368
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Dez. 5.I / Infrastrukturelles Gebäudemanagement/Bauunterhaltung
Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet
Bewerbungsfristende
Freitag, 20. Dezember 2019 - 23:59

Vergütung

TV-L