Mitarbeit i.B.eLearning -Beratung z.Lernplattform Moodle 1Jahr befristet bis E9

Online seit
16.11.2018 - 07:51
Job-ID
BO-2018-11-12-218598
Jobtyp

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Das Zentrum für Wissenschaftsdidaktik (ZfW) ist für Lehrende und Studierende der RUB die zentrale Anlaufstelle zu allen Fragen wissenschaftsbezogener Didaktik. Seine Arbeitsschwerpunkte sind eLearning, allgemeine Hochschuldidaktik und akademisches Schreiben. Im ZfW ist befristet für die Dauer von 12 Monaten eine Stelle als Mitarbeiter/in im Bereich E-Learning (80% = 31,86 Stunden/Woche, TVL-E 9) zu besetzen.

Wir suchen zum 01.03.2019 eine/n engagierte/n und motivierte/n Mitarbeiter/in für die grundlegende didaktische und technische Beratung und praktische Unterstützung von Lehrenden u.a. beim Einsatz der zentralen Lernplattform Moodle.

Ihre zukünftigen Aufgabengebiete:

  • Didaktische sowie technische Beratung (insb. telefonisch/per Mail) und praktische Unterstützung aller Statusgruppen der RUB (Lehrende, Verwaltungsangestellte, studentische Hilfskräfte sowie Tutorinnen und Tutoren) beim Einsatz von Moodle
  • Durchführung von einführenden Schulungen in die Anwendung von Moodle für die oben genannten Zielgruppen
  • Recherche und Erprobung von neuen Funktionen und Tools in Moodle
  • Erstellung von Schulungsmaterialien, webbasierten Handreichungen und Printmaterialien für das LMS Mooodle
  • Kommunikation mit internen und externen Beteiligen aus IT/eLearning

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägigem Bezug zur Stellenausschreibung (z.B. IT-FachinformatikerIn, kaufmännische IT-Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im ausgeschriebenen Aufgabenbereich)
  • Nachgewiesene fundierte Kenntnisse in der praktischen Handhabung des Learning Management Systems Moodle
  • Sehr gute allgemeine eLearning-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Beratung von Lehrenden, idealerweise im Hochschulbereich
  • Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Schulungen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office sowie optimalerweise mit Adobe Photoshop und InDesign
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft

Vergütung:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis EG 9 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. aller relevanten Abschluss- und Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte per E-Mail im PDF-Format als eine Datei (!) bis zum 07.01.2019 an Frau Simone Henze (rubel+bewerbung@rub.de). Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.  Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Sabine Römer (Telefon-Nr.: 0234/32 25992, E-Mail: sabine.roemer@rub.de).

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Stellenbeschreibung

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

TV-L bis max. E 9

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Sabine Römer
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 32 25992
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Zentrum für Wissenschaftsdidaktik - Bereich eLearning
Zeitraum der Beschäftigung
12 Monate
Bewerbungsfristende
Montag, 7. Januar 2019 - 23:59