Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Wirtschafts- und Steuerrecht

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) - 19,915 Std./Woche - unbefristet

  • Online seit 22.12.2020
  • 201222-434001
  • 450638
  • Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Für das Sekretariat des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum (Professor Dr. Sebastian Unger) wird zum 01.04.2021 unbefristet und in Teilzeit (19,915 Stunden pro Woche = 50 %) ein/e Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung der anfallenden Sekretariats- und Verwaltungstätigkeiten
  • Betreuung von Personalangelegenheiten
  • Verwaltung der Lehrstuhlkonten, einschließlich Drittmittelverwaltung
  • Kommunikation mit Dritten und Studierenden
  • Verwaltung von Prüfungsleistungen
  • Organisation von Dienstreisen
  • Organisation von Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich bzw. vergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst
  • Alternativ verfügen Sie über Berufserfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen
  • Sicherer Umgang mit Office-Software (Word, Outlook, Power Point, Excel)
  • Kenntnisse im Finanz- und Haushaltswesen
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 6 bis 8 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben mit kurzer Begründung der Bewerbung, Lebenslauf und Zeugnisse) bis zum 22.01.2021 per E-Mail (in einer PDF-Datei) an Prof. Dr. Sebastian Unger (sebastian.unger@rub.de).

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

RUB-Web: Seiten Datenschutzinformationen
https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Donnerstag, 01 Apr. 2021
Vergütung
E6 - E8, TV-L
Bewerbungsfristsende
Mittwoch, 22. Januar 2020 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
sebastian.unger@rub.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Wirtschafts- und Steuerrecht
Standort
Universitätsstraße 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Herr Prof. Dr. Sebastian Unger
Telefon

+4902343222781

E-Mail
sebastian.unger@rub.de
Webseite
https://oeffentlichesrecht.rub.de/index.php/de/prof-dr-unger

Kontakt

Herr Prof. Dr. Sebastian Unger

+4902343222781


sebastian.unger@rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Wirtschafts- und Steuerrecht

https://oeffentlichesrecht.rub.de/index.php/de/prof-dr-unger

Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Deutschland