Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | IKN, Neuronale Grundlagen des Lernens, Fakultät für Psychologie

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) für das Sekretariat unbefristet in Teilzeit

  • Online seit 23.04.2021
  • 210423-465207
  • 644564
  • Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Lehrstuhl “Neuronale Grundlagen des Lernens” an der Fakultät für Psychologie beschäftigt sich mit der Untersuchung höherer kognitiver Leistungen, vor allem bei Vögeln. Für die Abwicklung der anfallenden Verwaltungsaufgaben ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer Verwaltungsangestellten (m/w/d) im Sekretariat in Teilzeit (19,915 Std./Wo. = 50 %) unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • allgemeine Sekretariatsarbeiten (z.B. hochschulinterne Kommunikation und Korrespondenz, Publikumsverkehr mit Studierenden in deutscher und englischer Sprache, Rechnungs- und Beschaffungswesen, Reisekostenabwicklung, Korrespondenz, Terminorganisation)
  • Selbständige Verwaltung und Überwachung der Konten des Lehrstuhls hinsichtlich Einhaltung der Verwendungsrichtlinien von Drittmittelgebern und universitären Richtlinien (Mittelabrufe, Weiterleitungen, Zwischen- und Schlussnachweise, Ausgabenkalkulation)
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten (Einstellungen, Kostenkontrolle, Anlaufstelle für Mitarbeitende)
  • Betreuung von nationalen und internationalen Gastaufenthalten und Veranstaltungen (Meetings, Kolloquien, Kongressen)
  • Unterstützung bei Projektarbeiten wie Antragsstellung, Veröffentlichungen etc.
  • Unterstützung bei der Verwaltung der Lehre (z.B. Einpflegen von Noten etc.)

Ihr Anforderungsprofil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, in einem Verwaltungsbereich oder mehrjährige Berufserfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen
  • Erfahrungen in der Drittmittelverwaltung bzw. mit Budgetsystemen sind von Vorteil
  • ein gutes Zahlenverständnis sowie Kenntnisse im Finanz- und Haushaltswesen (Buchführung, Kalkulationen, Fristenkontrolle, etc.)
  • fundierte Kenntnisse in gängiger Office-Software (Excel, Word, Outlook und PowerPoint)
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • selbständiger, gewissenhafter und kooperativer Arbeitsstil und die Bereitschaft, sich schnell in wechselnde Aufgabenbereiche einzuarbeiten

Wir bieten:

  • ein nettes, aufgeschlossenes und kollegiales Team in internationalem Umfeld
  • eine gründliche Einarbeitung
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 8 TV-L.

Zielgruppe:

Die Stellenausschreibung richtet sich auch an befristetes bzw. unbefristetes Personal der Ruhr-Universität Bochum.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte an Ruhr-Universität Bochum, Herrn Prof. Dr. Jonas Rose, Neurale Grundlagen des Lernens, Institut für Kognitive Neurowissenschaften, Fakultät für Psychologie, GA 04/47, Universitätsstr. 150, 44801 Bochum bis zum 30.05.2021 per E-Mail als eine Datei im pdf-Format an sekretariat-ngl@ruhr-uni-bochum.de senden.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Jonas Rose, Telefon 0234-32-27135, zur Verfügung.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall können leider nicht erstattet werden.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten bei Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten

Anforderungsprofil

Siehe Beschreibung

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet
Vergütung
bis E8 des TV-L
Bewerbungsfristsende
Sonntag, 30. Mai 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
sekretariat-ngl@ruhr-uni-bochum.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
IKN, Neuronale Grundlagen des Lernens, Fakultät für Psychologie
Standort
Universitätsstraße 150
44801 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Herr Prof. Dr. Jonas Rose
Telefon

+492343227135

E-Mail
sekretariat-ngl@ruhr-uni-bochum.de
Webseite
http://www.jonasrose.net/

Kontakt

Herr Prof. Dr. Jonas Rose

+492343227135


sekretariat-ngl@ruhr-uni-bochum.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | IKN, Neuronale Grundlagen des Lernens, Fakultät für Psychologie

http://www.jonasrose.net/

Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Deutschland