Ruhr-Universität Bochum

Prozess- und Systemarchitekt (w/m/d) in Vollzeit -unbefristet

Online seit
13.03.2020 - 11:35
Job-ID
BO-2020-03-05-305032
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland.  Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.  Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Bedingt durch zahlreiche Aktivitäten im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der Ruhr-Universität stehen im Bereich Ressourcen-Management vielfältige Projekte und Aufgaben an. Ausgehend von den administrativen Prozessen einer modernen Verwaltung besteht die Herausforderung darin, das IT-Innovationspotential der Ruhr- Universität nutzbar zu machen.

Für die Abteilung Ressourcen-Management der Zentralen Betriebseinheit IT.SERVICES suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit (39,83 Std/Wo ), unbefristet.

Die Aufgabengebiete:

  • Analyse Dokumentation organisatorischer und prozesstechnischer Anforderungen
  • Entwicklung von (Teil-)Lösungsarchitekturen im Bereich der administrativen Prozesse
  • Identifikation und Bewertung von alternativen Architekturen in Bezug auf Kosten, Leistung und Skalierbarkeit
  • Erstellung von Spezifikationen für die Umsetzung in detaillierte Designs anhand der zur Verfügung stehenden Frameworks
  • Prototypische Umsetzung der geplanten Lösungen in den jeweiligen Architekturen
  • Anwendung von Instrumenten des Projektmanagements
  • Übergreifende Koordination vorhandener Projekte der Abteilung unter Einbindung der verschiedenen Akteure

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Hochschule, Universität) vorzugsweise im Umfeld der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Berufserfahrungen, die Sie qualifizieren
  • Umfangreiches Verständnis von ERP-Systemen und der darin abgebildeten Prozesse
  • Tiefgreifendes Verständnis und Kenntnisse bei der Überführung von IT-Komponenten in nutzbare Services
  • Nachgewiesene Berufserfahrung in den genanntenAufgabenbereichen
  • Ausgeprägte Lösungskompetenz sowie analytische konzeptionelle Fähigkeiten
  • Engagierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit souveränem Auftreten
  • Konfliktfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise, Verhandlungsgeschick und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit und sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache

Wir bieten:

  • Unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r
  • Einen standortsicheren Arbeitsplatz mit hervorragenden sowie familienfreundlichen Rahmenbedingungen
  • Alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine interessante, kreative, eigenverantwortliche, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe innerhalb eines kollegialen Umfelds

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen und Qualifikation bis max. Entgeltgruppe 13 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristetes und unbefristetes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis zum 20.04.2020 an:

its-bewerbung.rm@ruhr-uni-bochum.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Michael Linnenweber (Tel.: 0234 – 32 24010) zur Verfügung.

Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn ein adressierter und frankierter Rückumschlag beiliegt.
Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für evtl. Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Michael Linnenweber
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3224010

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
IT.SERVICES
Zeitraum der Beschäftigung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet
Bewerbungsfristende
Montag, 20. April 2020 - 23:59

Vergütung

bis max. E13, TV-L