Ruhr-Universität Bochum

Seminarorganisation und Programmassistenz (m/w) in Teilzeit (ca. 20 Std.)

Online seit
13.03.2017 - 13:22
Job-ID
BO-2017-03-07-107256
Jobtyp
Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Akademie der Ruhr-Universität gGmbH bietet Wissen aus verschiedenen Bereichen der Ruhr-Universität als wissenschaftliche Weiterbildung an. In Form von Seminaren, Tagungen, Zertifikats-Kursen und berufsbegleitenden Master-Studiengängen erhalten Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, der öffentlichen Verwaltung, sowie in Verbänden damit ein praxisorientiertes, systematisches Qualifizierungsangebot zur Aktualisierung und Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenzen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle Seminarorganisation und Programmassistenz (m/w) in Teilzeit (ca. 20 Std.) zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Ihre Hauptaufgabe besteht in der Unterstützung unserer Programm-Manager/innen bei der Organisation und Durchführung von Zertifikats-Kursen und berufsbegleitenden Master-Studiengängen
  • Sie übernehmen unterschiedliche administrative Aufgaben im Rahmen der Vor- und Nachbereitung der Lehrveranstaltungen
  • Auch die Betreuung der Studierenden während den Lehrveranstaltungen, die auch an Wochenenden und häufig an Samstagen stattfinden, gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie erledigen allgemeine Sekretariatsaufgaben

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder vergleichbaren Bereich, z.B.  als Hotelfachfrau/-mann, Veranstaltungskauffrau/ -mann
  • Sie verfügen über ein gutes Organisationstalent und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und selbständiges, lösungsorientiertes Handeln sind für Sie selbstverständlich
  • Sie sind zeitlich flexibel und arbeiten gerne im Team
  • Den Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen, dabei insbesondere Excel, beherrschen Sie sicher

Finden Sie sich in unserem Anforderungsprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des frühesten möglichen Eintrittstermins.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen in Anlehnung an E5 - E6 TV-L.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per Email bis zum 04.04.2017 an:
Akademie der Ruhr-Universität gGmbH
z.Hd. Frau Waltraud Reindl
Universitätsstraße 142
44799 Bochum
Email waltraud.reindl@akademie.rub.de

Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.
Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

 

 

 

Anforderungsprofil

Siehe Beschreibung

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

TV-L 5 - 6

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Waltraud Reindl
Einsatzort
Universitätsstr.
142
44799 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3221844
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Akademie der Ruhr-Universität
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet
Bewerbungsfristende
Dienstag, 4. April 2017 - 23:59