Ruhr-Universität Bochum

Verwaltungsangestellte(r) für das Sekretariat gesucht (TZ: 25 % -50%)

Online seit
13.10.2017 - 10:15
Job-ID
BO-2017-10-10-145831
Jobtyp
Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

In der AG Physikdidaktik wird ein/e Verwaltungsangestellte/r für das Sekretariat gesucht als Krankheitsvertretung befristet bis Anfang Februar 2018. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (25,00% = 9,957 Std./Wo. bis max. 50,00% = 19,915 Std./Wo.) zu besetzen. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Bitte kontaktieren Sie uns wegen der Kürze der Zeit einfach direkt.

Die Aufgaben beinhalten die üblichen Sekretariats- und Verwaltungstätigkeiten an Professuren. Dies umfasst die Abwicklung von Beschaffungen für die  ArbeitsgruppenmitarbeiterInnen, die Verwaltung von Drittmitteln und Buchhaltung, den Kontakt zur Universitätsverwaltung, die Korrespondenz mit Studierenden und externen Kontakten sowie die Prüfungsadministration. Besonders gewünscht ist eine Person, die die Verwaltungsabläufe an der RUB oder sogar in der Fakultät für Physik und Astronomie kennt. Möglich ist auch eine unterhälftige Teilzeitbeschäftigung.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst
  • Berufserfahrung im Bereich Verwaltung / Sekretariat
  • fundierte Kenntnisse in Word, Excel und PowerPoint
  • selbstständiger, zuverlässiger und kooperativer Arbeitsstil
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick
  • gute schriftliche und mündliche Kenntnisse der englischen Sprache sind wünschenswert

Wir bieten:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 6 TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte per E-Mail bis zum 27.10.2017 an Herrn Prof. Dr. Krabbe (heiko.krabbe@rub.de) senden. Bewerbungen bitte nur im PDF-Format als eine Datei.

Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

E 6, TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Heiko Krabbe
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 28705
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fakultät für Physik und Astronomie
Zeitraum der Beschäftigung
befristet bis Anfang Februar 2018
Bewerbungsfristende
Freitag, 27. Oktober 2017 - 23:59