Ruhr-Universität Bochum

Verwaltungsangestellte/r für das Sekretariat in Vollzeit

Online seit
13.04.2018 - 11:07
Job-ID
BO-2018-03-05-170475
Jobtyp
Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. 

Am neu zu  besetzenden Lehrstuhl für Zellphysiologie wird voraussichtlich ab dem 01.09.2018 unbefristet ein/e Verwaltungsangestellte/r für das Sekretariat in Vollzeit (zurzeit 39,83 Std./Wo. =100,00 %) gesucht. Da die Stelle grundsätzlich auch für zwei Mitarbeiter/innen mit je 50,00 % teilzeitgeeignet ist, geben Sie bitte bei der Bewerbung an, ob Sie an einer Besetzung mit 100,00 % bzw. mit 50,00 % der tariflichen Arbeitszeit interessiert wären.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Beantragung von Drittmitteln (Kostenrechnung und Prüfung der Vorgaben) und der Erstellung von wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • Selbständige Verwaltung von Drittmittelprojekten und Pflege von Datenbanken (Bestellungen)
  • Umsetzung von Projekten mit Öffentlichkeitswirksamkeit und Pflege der Internetpräsenz
  • Überarbeitung (Rechtschreibung, Sprache, Layout) von Texten (in Deutsch und Englisch)
  • Strategische Planung und Koordination der Reiseaktivitäten
  • Eigenständige Schriftliche und mündliche Korrespondenz mit (internationalen) Projektpartnern, Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, Studierenden, Gastwissenschaftlern und Hilfskräften in Deutsch und Englisch
  • Management von Praktikanten und Hilfskräften sowie Disposition von Projektarbeiten
  • Organisation und Koordination internationaler Workshops und Tagungen
  • Durchführung und Disposition allgemeiner Verwaltungsaufgaben wie Mittelbewirtschaftung incl. selbständige Abwicklung von Beschaffungsvorgängen sowie selbständige Recherche und Einhaltung der Vorgabenlage von Land und Drittmittelgeber
  • Bearbeitung des Post- und E-Mail-Eingangs

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst
  • Einschlägige Erfahrung in der Büroorganisation und in Verwaltungsaufgab
  • Gute Softwarekenntnisse (MS-Office, Projektmanagement, Adress- und Datenverwaltung)
  • Erfahrung in der Erstellung von Präsentationsmaterialien, Texten und Webseiten
  • Erfahrung im Textlayout und in der journalistischen Bearbeitung von Texten
  • effiziente Arbeitsorganisation
  • solide Grundkenntnisse in der BWL
  • selbstständiger, zuverlässiger und kooperativer Arbeitsstil
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick
  • Die Wahrnehmung der Aufgaben setzt ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und Lernbereitschaft voraus
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und einem engagierten Team
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familiengerechtes Arbeiten (u.a. mit eigener Kindertagesstätte auf dem Campus)
  • Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und unieigenem Fitness-studio
  • Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L
  • Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen und Qualifikation in die Entgeltgruppe 8 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L)  der Ruhr-Universität Bochum

Sind Sie interessiert?

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format als eine Gesamtdatei bis zum 04.05.2018 an dietmar.fischer@rub.de senden. 
Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

TV-L EG 6 - EG 8

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Dietmar Fischer
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44780 Bochum
Deutschland
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Zellphysiologie
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Sonntag, 1. Juli 2018
Bewerbungsfristende
Freitag, 4. Mai 2018 - 23:59