Ruhr-Universität Bochum

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) im Sachgebiet Planung und Finanzcontrolling

Online seit
04.10.2019 - 08:45
Job-ID
BO-2019-09-03-273129
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Im  Dezernat 4 (Sachgebiet Planung und Finanzcontrolling / Hochschulwirtschaftsführung) ist zum 01.12.2019 unbefristet eine Vollzeitstelle (derzeit 39,83 Std./Wo. = 100%) als Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Bewirtschaftung und Administration von Haushalts- und  Programmmitteln
  • Umsetzung des Unionsrahmens der EU inkl. beihilferechtliche Prüfung und Beratung
  • Erstellen und Weiterentwicklung von Finanzberichten und Statistiken
  • Finanz- und Budgetplanung

Ihr Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften
  • wünschenswert ist die einschlägige berufliche Erfahrung in mindestens einem der vorgenannten Aufgabenbereiche
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr guter Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Excel
  • ausgeprägte IT-Affinität
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Belastbarkeit, Organisationstalent, Kommunikationsgeschick, Motivation und Eigeninitiative sowie die Bereitschaft, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten

Wir bieten:

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz und eine offene, teameingebundene Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L
  • Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9b des TV-L.

Zielgruppe:

Die Stellenausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristetes Personal (nach TV-L) sowie an Auszubildende der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 01.11.2019  ausschließlich per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei an: rosemarie.gerhards@uv.rub.de schicken. Wir bitten Sie, uns den frühestmöglichen Einstellungstermin mitzuteilen.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Stellenbeschreibung

    Kontaktdaten

    Ansprechpartner
    Frau Rosemarie Gerhards
    Einsatzort
    Ferdinandstr.
    13
    44791 Bochum
    Deutschland
    Telefon
    +49 234 3223257
    E-Mail

    Art der Beschäftigung

    Vollzeit

    Weitere Informationen

    Institut / Einrichtung
    Dezernat 4 (Finanzmanagement)
    Zeitraum der Beschäftigung
    unbefristet, ab Sonntag, 1. Dezember 2019
    Bewerbungsfristende
    Freitag, 1. November 2019 - 23:59

    Vergütung

    E9b des TV-L