Ruhr-Universität Bochum

Verwaltungsangestellter (m/w/d) - Prüfungsamt Informatik

Online seit
19.06.2020 - 10:08
Job-ID
BO-2020-06-02-312527
Kategorie

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Ab dem Wintersemester 2020/21 bietet das Center of Computer Science zusammen mit der Fakultät für Mathematik an der Ruhr-Universität Bochum einen neuen Bachelor-Studiengang „Informatik“ an, ein Masterstudiengang folgt in den nächsten Jahren. Das an der Fakultät für Mathematik angegliederte Prüfungsamt Informatik sucht zum 01.09.2020 befristet für die Dauer von drei Jahren einen Verwaltungsangestellten (m/w/d) in Vollzeit (39,83 Std./Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Serviceorientierte Kommunikation mit den Studierenden, Lehrenden, sowie mit den anderen in der Koordination des Studiengangs involvierten Mitarbeiter*innen
  • Allgemeine administrative Aufgaben im Prüfungsamt
  • Unterstützung des Prüfungsausschusses
  • Weiterentwicklung der Prüfungsprozesse, Verfolgung von Vorgaben (z.B. Prüfungsordnung) und Gesetzesänderungen (z.B. Hochschulrecht)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise im öffentlichen Dienst
  • Zuverlässige, strukturierte, akribische und verbindliche Arbeitsweise
  • Eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung und Organisationgeschick
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Hohe Service- und Kundenorientierung, auch in schwierige Situationen
  • Sicherer Umgang mit den Standard-Softwarepaketen und Lernbereitschaft für neue Softwareprodukte (selbstständig und in Fortbildungen)
  • Erfahrung in Prüfungsamtstätigkeit (von Vorteil)

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle, sinnstiftende und spannende Aufgaben mit Gestaltungsspielraum
  • Gute Arbeitsatmosphäre und kollegiale Unterstützungskultur
  • Dynamisches Umfeld und Austausch auf Augenhöhe
  • Wertschätzung und Familienfreundlichkeit.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 8 des TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 12.07.2020 als eine pdf-Datei an den Dekan der Fakultät für Mathematik, mathe-dekanat@rub.de.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Birgit Eberhardt
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44780 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 32 23476
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fakultät für Mathematik
Zeitraum der Beschäftigung
befristet, 3 Jahre
Bewerbungsfristende
Sonntag, 12. Juli 2020 - 23:59

Vergütung

E8, TV-L