Direkt zum Inhalt
Ruhr Universität Bochum Logo

Ruhr-Universität Bochum | FBZ / Klinische Psychologie

Verwaltungskraft (m/w/d) - Teilzeit 50% - unbefristet - EG 8

  • Online seit 06.11.2020
  • 201106-420292
  • 351436
  • Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Für den bisher jährlich stattfinden „Kongress Psychotherapie“ sucht die Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Psychologie, Forschungs- und Behandlungszentrum für Psychische Gesundheit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum 15.02.2021 eine Verwaltungskraft (m/w/d) unbefristet in Teilzeit (19,915 Std./Wo. = 50%).

Ihre Aufgaben:

  • Verwaltung von Adressen und Kontakten mit Referenten, Mitarbeitern und Teilnehmern; Akquise von Referenten
  • Intensive Teilnehmer- und Referentenbetreuung während des Kongresses
  • Bearbeiten von externen Anfragen
  • Betreuung und Erweiterung des Internetauftritts und der Homepage, Werbegestaltung
  • Erstellen von Druckvorlagen (Flyer, Plakate, Programmheft)
  • Vertragsangelegenheiten und Abrechnungen
  • Unterstützung bei Steuerangelegenheiten
  • Verwaltung von Reisekosten-, Honorar-, Tagungsgeldern
  • Haushaltsführung (MachWeb)
  • Einkauf und Verwaltung von Materialien
  • Einsatzplanung von Mitarbeitern
  • Unterstützung bei der Evaluation

Ihr Profil:

  • Qualifizierte Erfahrung im Dienstleistungsbereich, hohes Maß an sozialer Kompetenz und Selbständigkeit
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich odervergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst / Sekretariats- und Verwaltungserfahrung
  • Erfahrungen mit gängiger Sekretariatssoftware (Word, Excel, PowerPoint)
  • Erfahrung mit Finanzplanung, Kenntnisse in MachWeb
  • Bereitschaft zur intensiven Mitarbeit während des Kongresses (ein Wochenende pro Jahr im Oktober);
  • Bereitschaft auf Verzicht von Urlaub / Bereitschaft zu Arbeitszeitanpassungen vor und nach dem Anmeldestart zum Kongress (14 Tage vor und nach dem Kongress)

Wir bieten:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 8 TV-L.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per Post oder E-Mail (als eine pdf-Datei) bis zum 15.12.2020 an anna.lutz@rub.de senden.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

siehe Beschreibung

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Montag, 15 Febr. 2021
Vergütung
TV-L E 8
Bewerbungsfristsende
Dienstag, 15. Dezember 2020 - 23:03
Bewerbungs-E-Mail
anna.lutz@rub.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Ruhr-Universität Bochum
Institut / Einrichtung
FBZ / Klinische Psychologie
Standort
Massenbergstr. 9-13
44787 Bochum, Deutschland
Kontaktperson
Frau Anna Lutz
Telefon

+4902343223169

E-Mail
anna.lutz@rub.de

Kontakt

Frau Anna Lutz

+4902343223169


anna.lutz@rub.de

Einsatzort

Ruhr-Universität Bochum | FBZ / Klinische Psychologie

Massenbergstr. 9-13
44787 Bochum
Deutschland