Direkt zum Inhalt

Westfälisch Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen

Verw.beschäftigte/r (w/m/d) zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie u. Beruf

  • Online seit 11.06.2021
  • 210611-472709
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe, die Sie mitgestalten können. Die Westfälische Hochschule bietet gleitende Arbeitszeiten und anpassbare, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sowie Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildungen. Die ausgeschriebene Stelle ist organisatorisch dem Sachgebiet Reisekosten, Hilfskräfte, Personalentwicklung und Gesundheitsförderung zugeordnet.

Das erwartet Sie:

  • Umsetzung der Maßnahmen im Rahmen der Auditierung "familiengerechte Hochschule"
  • Betreuung des Familienbüros zur Unterstützung von Hochschulangehörigen (Informationen u.a. zu Mutterschutz, Elterngeld, Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger)
  • Erstellung und Pflege von Informationsmaterialien (Flyer, Broschüren, Homepage)
  • Organisation und Weiterentwicklung des bestehenden Kinderbetreuungsangebotes
  • Organisation und Etablierung eines Ferienbetreuungskonzeptes
  • Mitarbeit im Bereich Personalentwicklung, insbesondere der Fortbildung zur Erleichterung des Wiedereinstiegs nach der Elternzeit
  • Fallweise Unterstützung bei der Einstellung und Verwaltung von Hilfskräften sowie der Bearbeitung von Reisekosten

Anforderungsprofil

Das bringen Sie mit:

  • Wünschenswert ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium / Diplom (FH) mit Bezug zum Personalmanagement (z.B. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Gesundheit, BWL mit entsprechendem Schwerpunkt), eine abgeschlossene Aus- oder Fortbildung zur/zum Verwaltungsfachwirt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, guter Ausdruck, Organisationsgeschick
  • sicheres, freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, Empathie
  • Serviceorientierung, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Interesse an konzeptionellem Arbeiten
  • Kreativität zum Einbringen neuer Ideen
  • gute Anwenderkenntnisse in gängiger Bürosoftware (MS Office)
  • idealerweise Erfahrungen in Beratungstätigkeiten und/oder im o.g. Themenfeld

Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
befristet für 2 Jahre
Vergütung
E 9 TV-L
Bewerbungslink
https://www.w-hs.de/stellenangebote-der-hochschule/

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Westfälisch Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
Standort
Neidenburger Straße 43
45897 Gelsenkirchen, Deutschland
Kontaktperson
Frau Barbara Kolmar
Telefon

+492099596465

E-Mail
barbara.kolmar@w-hs.de
Webseite
https://www.w-hs.de

Kontakt

Frau Barbara Kolmar

+492099596465


barbara.kolmar@w-hs.de

Einsatzort

Westfälisch Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen

https://www.w-hs.de

Neidenburger Straße 43
45897 Gelsenkirchen
Deutschland