Direkt zum Inhalt

Stadtverwaltung Lünen

Werkstudent Personalentwicklung / Behördliches Gesundheitsmanagement (m/w/d)

  • Online seit 22.04.2021
  • 210422-464945
  • Studentenjobs

Beschreibung

Die Stadt Lünen ist mit ihren rund 88.000 Einwohnerinnen und Einwohnern attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort sowie größte Stadt im Kreis Unna. Sie verbindet die ländliche Beschaulichkeit des Münsterlandes mit der pulsierenden Energie der Metropole Ruhr. Die Stadtverwaltung befindet sich mitten in einem spannenden Modernisierungsprozess und beschäftigt sich mit all den derzeit relevanten Zukunftsthemen. Für das Team Personalmanagement sucht die Stadt Lünen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten:

Werkstudenten (M/W/D)

Personalentwicklung / Behördliches Gesundheitsmanagement

8 Std. wöchentlich, Entgeltgruppe 9b

 

AUFGABENBESCHREIBUNG:

  • Unterstützung bei der Konzepterstellung eines Behördlichen Gesundheitsmanagements
  • Entwicklung eines Erfolgscontrollings des Behördlichen Gesundheitsmanagements
  • Erstellung und Auswertung einer quantitativen Beschäftigtenbefragung
  • Entwicklung und Umsetzung von Angeboten zur Gesundheitsförderung

 

WIR BIETEN:

  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • enge Zusammenarbeit mit unserer Mitarbeiterin im Bereich des BGMs
  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgabe: Du bist von Anfang an in der konzeptionellen Erarbeitung des BGM eingebunden
  • Einblick in die Personalarbeit einer Stadtverwaltung
  • Stundenentgelt von 18,43 Euro (Entgeltgruppe 9b TVöD)
  • Die Möglichkeit das Thema Etablierung eines Behördlichen Gesundheitsmanagements in einer Behörde am Beispiel der Stadt Lünen in deiner Masterarbeit aufzunehmen.

Anforderungsprofil

  • Du befindest dich derzeit und noch mindestens eineinnhalb Jahre in einem Vollzeitstudium, idealerweise mit Fachrichtung der Betriebswirtschaftslehre, Human Resources, Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie mit Schwerpunkt Controlling / Statistik oder einem verwandten Fachbereich.
  • Zahlenaffinität sowie gute analytische Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Erstellung und Auswertung einer quantitativen Befragung
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und Verlässlichkeit
  • Masterstudierende, welche das Thema in ihrer Masterthesis behandeln möchten, werden bevorzugt berücksichtigt.

Wenn du Interesse an der beschriebenen Aufgabe hast, bewirb dich bis zum 02. Mai 2021 direkt über das Onlineformular. In deiner Bewerbung solltest du darauf eingehen, welche Erfahrungen und Befähigungen du für das beschriebene Aufgabengebiet mitbringst. Bitte sende uns zu deinem Anschreiben und deinem Lebenslauf auch deine Immatrikulationsbescheinigung zu.

Fragen zum Aufgabengebiet und zum Auswahlverfahren beantwortet dir gerne Nathalie van den Meulenhof (02306) 104 1577.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Werkstudent*in
Zeitraum der Beschäftigung
schnellstmöglich für mindestens ein Jahr
Vergütung
EG 9b, 18,43 Euro / Stunde
Bewerbungslink
https://karriere.luenen.de/vbq6v

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Stadtverwaltung Lünen
Standort
Willy-Brandt-Platz-1
44532 Lünen, Deutschland
Kontaktperson
Frau Nathalie van den Meulenhof
Telefon

+49023061041577

E-Mail
personalmanagement@luenen.de
Webseite
https://www.luenen.de/rathaus/karriere-stellenangebote-ausbildung/

Kontakt

Frau Nathalie van den Meulenhof

+49023061041577


personalmanagement@luenen.de

Einsatzort

Stadtverwaltung Lünen

https://www.luenen.de/rathaus/karriere-stellenangebote-ausbildung/

Willy-Brandt-Platz-1
44532 Lünen
Deutschland