Ruhr-Universität Bochum

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (5 Std./Woche) für Forschungsprojekt

Online seit
11.07.2017 - 14:55
Job-ID
BO-2017-06-23-124775
Jobtyp
Wissenschaftl. Hilfskraft

Beschreibung

An der Juniorprofessur für Gesundheitspolitik ist ab 01.10.2017 befristet bis 31.05.2018 eine Stelle als Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft  (5 Std./Woche) im Forschungsprojekt „Krankenkassen als Partner der kommunalen Gesundheitsprävention“ zu besetzen.

Aufgaben:

  • Literaturrecherche
  • Transkription von Interviews
  • Forschungsunterstützung

 

Anforderungsprofil

Voraussetzungen:

  • Gute Office-Kenntnisse
  • Beherrschung des Schreibens nach dem Zehnfingersystem
  • Selbständiges Arbeiten
  • Studium der Sozialwissenschaft: Bachelor- oder Masterstudium

Wünschenswert:

  • Erfahrung mit Citavi
  • Erfahrung mit der Transkription von Interviews
  • Erfahrung mit f4/f5
  • Erfahrung mit MaxQDA

Die Arbeitszeiten sind weitgehend flexibel gestaltbar.

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) richten Sie bitte per E-Mail bis zum 06.08.17 an Katharina.Boehm@rub.de

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Prof. Dr. Katharina Böhm
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3222168
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Juniorprofessur für Gesundheitspolitik, Fakultät für Sozialwissenschaft
Zeitraum der Beschäftigung
01.10.2017-31.05.2018
Bewerbungsfristende
Sonntag, 6. August 2017 - 23:59