Ruhr-Universität Bochum

Wiss. Hilfskraft für Softwareentwicklung im Bereich Data Science

Online seit
10.11.2017 - 10:41
Job-ID
BO-2017-11-02-150092
Jobtyp
Wissenschaftl. Hilfskraft

Beschreibung

Der Lehrstuhl Werkstoffe der Mikrotechnik gehört zu den führenden Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der kombinatorischen Materialforschung. Durch die Herstellung von Materialbibliotheken und die anschließende Charakterisierung mittels Hochdurchsatz-Messverfahren werden täglich große Datenmengen erzeugt und ausgewertet. Im Verlauf eines Jahres werden ca. 100.000 Einzelproben hergestellt und mit high-tech Messtechnik analysiert. Mittels Analyseverfahren im Kontext Data Mining bzw. Big Data unterstützen Sie uns dabei neue Erkenntnisse aus dem Datenvolumen zu gewinnen und wissensbasierte Vorhersagemodelle zu erstellen. Es erwarten Sie spannende Projekte in einem interdisziplinären Forschungsumfeld mit dem Schwerpunkt auf Data Science. Die Arbeit am Lehrstuhl Werkstoffe der Mikrotechnik erlaubt viel Freiraum für kreative Lösungen. Fachliche Unterstützung erhalten Sie im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit einem mittelständischen IT-Systemhaus aus dem Ruhrgebiet. Zudem bieten wir ggf. die Möglichkeit Studienarbeiten zum Thema Softwareentwicklung in der Materialforschung durchzuführen.

Die Beschäftigung soll vom 01.12.2017 bis zum 31.05.2018 erfolgen. Der Stundenumfang beträgt idealerweise 19 Stunden pro Woche. Beschäftigung mit 8 bis 19 Stunden sind aber auch möglich.

Wir bieten:

  • Möglichkeit zur eigenständigen Arbeit mit vielen Gestaltungsfreiräumen
  • Rücksichtnahme auf Klausuren
  • Internationales Forschungsumfeld
  • Teilweise Heimarbeit möglich

Anforderungsprofil

Qualifikationen:

  • ausgezeichnete Programmierkenntnisse
  • selbstständiges Arbeiten
  • Motivation, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • hervorragende Deutsch- oder Englischkenntnisse

Idealerweise können Sie bereits selbst durchgeführte Softwareprojekte vorweisen.

weitere Qualifikationen aus den folgenden Bereichen:

  • Microsoft SQL
  • Visual C#
  • Python und/oder Matlab
  • HTML, PHP

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

WHB-Tarif der Ruhr-Universität Bochum; zur Zeit 12,20 Euro pro Stunde

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr M. Sc. Lars Banko
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3221496
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Werkstoffe / Werkstoffe der Mikrotechnik
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 1. Dezember 2017 - 23:59