Ruhr-Universität Bochum

50 % der regelmäßigen Arbeitszeit - 3 Jahre

Online seit
19.05.2017 - 07:48
Job-ID
BO-2017-05-15-117965
Jobtyp
Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Am Dekanat der Juristischen Fakultät ist schnellstmöglich die Stelle eines/einer Wissenschaftlichen Mitarbeiters/Wissenschaftlichen Mitarbeiterin mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit für drei Jahre neu zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach § 3 der Lehrverpflichtungsordnung NRW.  Gelegenheit zur Promotion wird gegeben.

Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Erarbeitung von lernmethodischen oder didaktischen Modellen zur strukturierten Vermittlung der juristischen Pflichtinhalte im Hinblick auf die erste Prüfung nach dem JAG NRW,in der Beratung zur Examensvorbereitung im Rahmen des fakultätseigenen Programms RUBRUM sowie insbesondere der wissenschaftlichen Fortentwicklung dieses didaktisch abgesicherten Lehrkonzepts zur Verbesserung des Studienerfolges.  

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach §3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil

Einstellungsvoraussetzungen sind neben einer überdurchschnittlichen Gesamtnote im Ersten Staatsexamen insbesondere große Kommunikationsstärke und Erfahrung in der Arbeit mit Studierenden.

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

TV-L 13

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Gabriele Bahl
Einsatzort
Universitätsstraße
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3222779
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Juristische Fakultät Dekanat
Zeitraum der Beschäftigung
3 Jahre
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 1. Juni 2017 - 23:59