Ruhr-Universität Bochum

Doktorandenstelle 3 Jahre - 50%

Online seit
13.10.2017 - 08:08
Job-ID
BO-2017-10-10-145843
Jobtyp
Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissensbereiche an einem Ort.Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Wir interessieren uns für die Wirkung von Antibiotika auf Bakterien sowie die Antwort von Bakterien auf Antibiotika. In dem Promotionsprojekt soll die trans-Translation als möglicher Angriffspunkt für Antibiotika im Fokus stehen. Die geplante Forschung ist Teil eines internationalen Kooperationsprojektes, die exzellente Beherrschung der englischen Sprache ist Einstellungsvoraussetzung. Eine Beteiligung an der Lehre wird erwartet.

Erfolgt die Finanzierung bei der Einstellung ausschließlich von externen Drittmittelgebern, besteht für die Beschäftigten keine Verpflichtung zur Übernahme von Lehrverpflichtung.

Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

 

Ruhr-Universität Bochum (RUB) is among Germany's leading research universities. Its campus is ideal for interdisciplinary research and teaching.

We are interested in the effects antibiotics have on bacteria and in the bacterial response to antibiotics. The focus of the PhD project is an investigation of trans-translation as potential target for antibiotics. The planned research is embedded in an international collaboration, excellent mastery of English is required.

If the position is funded by third-party funds the employee has no teaching obligation.

There will be no reimbursement for travel costs incurred during the interview process.

The Ruhr-Universität Bochum is one of the leading research universities. The university draws its strengths from both the diversity and the proximity of scientific and engineering disciplines on a single, coherent campus. This highly dynamic setting enables students and researchers to work across traditional boundaries of academic subjects and faculties.

Anforderungsprofil

Sehr gutes Master of Science-Abschluss mit Schwerpunkt Mikrobiologie, Biochemie, Bakteriengenetik, Molekularbiologie oder Biotechnologie. Exzellente Beherrschung der Englischen Sprache in Wort und Schrift sind Vorraussetzung. Erfahrung in Antibiotikaforschung, Proteomik, Massenspektrometrie, und/oder Auswertung grosser Datensets sind erwünscht.

Excellent Master of Science degree with a focus on Microbiology, Biochemistry, Bacterial Genetics, Molecular Biology, or Biotechnology. Mastery of English (written and oral) is mandatory. Experience in antibiotic research, proteomics, mass spectrometry, and/or handling of large datasets would be an asset. 

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

TV-L E13/2 / public service tariff TV-L E13/2

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Prof. Dr. Julia Bandow
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3223102
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
AG Angewandte Mikrobiologie, Prof. Dr. Julia Bandow
Zeitraum der Beschäftigung
3 Jahre, Frühjahr 2018 / 3 years, spring 2018
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 15. November 2017 - 23:59