Ruhr-Universität Bochum

Postdoc, 2 Jahre, 39,83 Std./Woche

Online seit
11.05.2018 - 10:28
Job-ID
BO-2018-05-07-181840
Jobtyp
Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort.
Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Wir suchen eine(n) hervorragende (n) Kandidaten für eine Postdoc-Stelle im Bereich der nicht-linearen Laserspektroskopie.

Innerhalb des ERC Advanced Grants "THz-Kalorimetrie" ist projektbedingt eine zweijährige Stelle für zeitaufgelöste Messungen von Hydratwasser an der Protein-Wasseroberfläche genehmigt.

Erfolgt die Finanzierung bei der Einstellung ausschließlich von externen Drittmittelgebern, besteht für die Beschäftigten keine Verpflichtung zur Übernahme von Lehrverpflichtung.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

 

 

Anforderungsprofil

Der/Die Kandidat(in) soll folgende Qualifikationen mitbringen:

 Phd in Chemie oder Physik

Fundiertes Wissen im Bereich der ultraschnellen nichtlinearen Lasertechnologie

Erfahrungen im Bereich ZDIR-Laserspektroskopie und zeitaufgelöste Messungen an der flüssig/soft Grenzfläche

Die Fähigkeit zur Arbeit in einem internationalen Team von Biophysikern und Laserspektroskopikern

Sehr gute Englischkenntnisse (Betreuung von englischsprachigen Studenten)

Experimentelles Geschick

Interesse an interdisziplinären Projekten

 

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

E13

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Sylke Kohlpoth
Einsatzort
Universitätsstr.
150
44801 Bochum
Deutschland
Telefon
+49 234 3228249
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Physik. Chemie II
Zeitraum der Beschäftigung
01.08.2018 - 31.07.2020
Bewerbungsfristende
Sonntag, 27. Mai 2018 - 23:59